Werbung:





Willkommen beim kostenlosen Forum von Lots a Bits - Wir sind die Apple Experten!
Sind Sie hier an Bannerwerbung interessiert? Senden Sie uns einfach eine Anfrage per Mail!


Hallo Gast | Deine Ignore-Liste | Suche | Kostenlos registrieren | Einloggen | Schulungen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Ihr könnt auch Eure Bestellungen über das Amazon Widget bei Amazon tätigen und dem Forum ohne weitere Kosten etwas Gutes tun!


Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Express
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Final Cut Express 4.0.1. Bildausschnitt einzelner Szenen aus
Thema -->: Rauschen bzw. Ameisen entfernen
Autor Deine Nachricht
Gulugulu
Regular


Anmeldungsdatum: 13.04.2013
Beiträge: 35

Kinobild (dynamic Range)
18.12.2016, 21:43

Hallo,
weiß jemand, wie man in FCE einen professionellen Kinolook für das Bild erzeugt?
Gulugulu ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dumbeldore
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 1294

Re: Kinobild (dynamic Range)
19.12.2016, 10:23

Hallo? Worauf zielt Deine Frage ab? Willst du was Kino-mäßiges im Wohnzimmer präsentieren oder soll es tatsächlich etwas sein, was auf der Leinwand zu sehen sein wird?

So oder so, sollte (ungeachtet von FCP) Dein Material in 24p (oder 25p, und dann zu 24p umgewurschtet) vorliegen. Auf keinen Fall interlaced. Dann hast Du schon mal die halbe Miete.
In FCP kannst Du dann natürlich nach belieben an den Farbreglern drehen oder Filter benutzen.
Aber meines erachtens bringt das alles nicht viel, wenn nicht schon bei der Aufnahme (Motivwahl, Kamerabewegung, Schärfentiefe, usw.) darauf geachtet wurde, dass es mal Kino-mäßig sein soll.
Omas Gebutstag bleibt Omas Geburtstag, es sei denn der wurde in Hollywood nachgestellt ;-)

LG
Dumbeldore ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
UliP
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13380
Firma: Institut für Medienforschung

Re: Kinobild (dynamic Range)
19.12.2016, 11:53

Der dynamic ränge ist übrigens eine Eigenschaft der Kamera. Welche hast Du benutzt und mit welchem Profil?

Oder meinst Du video level (16-235) vs full range (0-255)?
UliP ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Final Cut Express 4.0.1. Bildausschnitt einzelner Szenen aus
Thema -->: Rauschen bzw. Ameisen entfernen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Panasonic mit 16+ Stops Dynamic Range... Shaker Hard- und Software 0 23.02.2015, 10:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 5DtoRGB zu ProRes - Luma Range Linsensuppe DSLR - Spiegelreflexkameras 16 04.07.2012, 11:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Adobe Dynamic Link jelkomme Premiere 26 22.03.2012, 10:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dynamic Link und Roto-Pinsel Gast Premiere 0 16.08.2011, 08:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dolby dynamic range compression auch ... wolf DVD Studio Pro 2 07.03.2005, 17:38 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Express Seite 1 von 1

 
Werbung:










Impressum + Datenschutz

Powered by: phpBB 2.0.22 © 2001, 2002 phpBB Group