Werbung:





Willkommen beim kostenlosen Forum von Lots a Bits - Wir sind die Apple Experten!
Sind Sie hier an Bannerwerbung interessiert? Senden Sie uns einfach eine Anfrage per Mail!


Hallo Gast | Deine Ignore-Liste | Suche | Kostenlos registrieren | Einloggen | Schulungen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Ihr könnt auch Eure Bestellungen über das Amazon Widget bei Amazon tätigen und dem Forum ohne weitere Kosten etwas Gutes tun!


Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Quick Time
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Film als Loop abspeichern: wo funktioniert's?
Thema -->: Namen sind unterschiedlich
Autor Deine Nachricht
ben07
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 1676

Filme nacheinander mit 1 Tastendruck abspielen
09.08.2013, 11:44

Hallo zusammen,

wir haben eine PowerPoint-Präsentation erstellt, die im Wesentlichen aus Filmschnipseln besteht, auf jeder Folie 1 Filmschnipsel. Also: Der Film läuft an, stoppt, und immer wenn der Präsentator die Entertaste drückt, läuft der Film wieder ein Stück weiter.

Das Problem: der Kunde benutzt eine veraltete PP-Version (2007), und bei jeder neuen Folie, wenn also der neue Film in den Arbeitsspeicher geladen wird, sieht man einen Übergangseffekt, ein Blitzen. Das stört.

Hat jemand ne Idee für ne andere Abspielplattform, die ähnlich leicht zu bedienen wäre, und auf einem 08/15-Windows-Rechner läuft (am besten ohne Installation neuer Software)?

sg Bernd
ben07 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Heiko
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 15.07.2004
Beiträge: 5194
Firma: TMT GmbH & Co. KG

Re: Filme nacheinander mit 1 Tastendruck abspielen
09.08.2013, 11:56

vlc player mit playlist
Heiko ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dumbeldore
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 1211

Re: Filme nacheinander mit 1 Tastendruck abspielen
09.08.2013, 12:43

ben07 hat folgendes geschrieben:
Das Problem: der Kunde benutzt eine veraltete PP-Version (2007), und bei jeder neuen Folie, wenn also der neue Film in den Arbeitsspeicher geladen wird, sieht man einen Übergangseffekt, ein Blitzen.


Ist es nur eine Ladeverzögerung in der ein "blitz" zu sehen ist, oder ein richtiger erstellter Folienübergang?
Wenn zweiteres, dann...

...versteht das alte PP evtl. nicht die von dir definierten Übergänge und macht was wildes eigenes. Dann evtl. nur beim Kunden alle Folienübergänge neu definieren.

oder

Du hast auch diesen Blitz, siest ihn aber nicht, weil der Blitz zu kurz und dein Rechner zu schnell ist?

oder

Mal versuchen die Datei bei Dir auf dem Rechner schon als "ältere PP 2007"-Version zu speichern.
Dumbeldore ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ben07
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 1676

Re: Filme nacheinander mit 1 Tastendruck abspielen
09.08.2013, 13:54

Heiko hat folgendes geschrieben:
vlc player mit playlist


Aber wie kriege ich VLC dazu, nach jedem Spot zu stoppen?


@dumbledore: es ist kein Folienübergang eingestellt, es ist nur die Ladeverzögerung. An meinem Laptop mit PP2013 gibt's kein Problem, obwohl der auch nicht besonders stark ist. Vermute also, dass es an Software liegt, die jetzt irgendwie besser mit Videos umgehen kann.

sg Bernd


Nachtrag: Auch bei einer Wiedergabe der Clips direkt im Windows Media Player taucht dieser Blitz zwischen den einzelnen Clips auf. Scheint also eher daran zu liegen als an PP.
ben07 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Heiko
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 15.07.2004
Beiträge: 5194
Firma: TMT GmbH & Co. KG

Re: Filme nacheinander mit 1 Tastendruck abspielen
09.08.2013, 14:38

ben07 hat folgendes geschrieben:
Heiko hat folgendes geschrieben:
vlc player mit playlist


Aber wie kriege ich VLC dazu, nach jedem Spot zu stoppen?



Einstellungen -> Alle anzeigen -> Wiedergabeliste -> "Abspielen und Pause" anhaken.

Ob das bei allen Versionen am PC läuft kann ich dir allerdings nicht sagen.

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Heiko ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
HerbyDerby
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 23.04.2005
Beiträge: 4390
Firma: ueding media

Re: Filme nacheinander mit 1 Tastendruck abspielen
09.08.2013, 14:42

ben07 hat folgendes geschrieben:
Nachtrag: Auch bei einer Wiedergabe der Clips direkt im Windows Media Player taucht dieser Blitz zwischen den einzelnen Clips auf. Scheint also eher daran zu liegen als an PP.

Dann scheint das mit dem Laden der Clips (ink. Speicherfreigabe etc.) nicht zu klappen. Hier könnte eine Beschreibungsdatei im ASF-Format helfen, weil Du damit per XML-Syntax Playlisten erstellen und auch den Ablauf steuern kannst.

Das habe ich schon ewig nicht mehr gemacht und das meiste vergessen, aber letztlich geht es um die Erstellung einer Playlist mit speziellen Vorgaben, was das Abspielen angeht. Damit habe ich vor gefühlten 100 Jahren meine CD-ROM-basierten RichMedia-Geschichten gebaut.

Bitte schau' mal hier http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=14995 oder google nach Windows Mediaplayer + ASF, das ist ein alter Standard, der inzwischen gut dokumentiert ist.
HerbyDerby ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ben07
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 1676

Re: Filme nacheinander mit 1 Tastendruck abspielen
09.08.2013, 15:13

Danke, ich hab's gefunden. Habs auch hingekriegt, dass der Videotitel nicht im Fenster eingeblendet wird.

Nur noch 1 Problem: Immer wenn ich den nächsten Film anwähle, sei es per Maus oder mit dem Shortcut cmd+Pfeil-rechts, wird im Video groß eingeblendet: "Nächstes".

Da hab ich nichts gefunden das zu deaktivieren. Du?

sg B
ben07 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Film als Loop abspeichern: wo funktioniert's?
Thema -->: Namen sind unterschiedlich

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Mehrere Videos automatisch nacheinand... Lukiiip Final Cut Pro X 4 06.11.2017, 12:38 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Panorama-Bild ruckelt beim Abspielen p7070 Final Cut Pro X 1 24.09.2017, 14:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Final Cut Clips (Original Media) in W... ben07 Final Cut Pro X 3 23.05.2017, 11:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FCPX 4K Filme rendern in H265 und nic... OK Final Cut Pro X 3 11.11.2016, 09:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FCPX 10.3 abspielen und rendern XAVC-L cannon Final Cut Pro X 2 07.11.2016, 00:29 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Quick Time Seite 1 von 1

 
Werbung:










Impressum + Datenschutz

Powered by: phpBB 2.0.22 © 2001, 2002 phpBB Group