Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » DVD Studio Pro
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Untertitel in DVD studio 4 ?
Thema -->: Title-Taste unüblich?
Autor Deine Nachricht
snapco
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 08.04.2009
Beiträge: 110

DVD Studio auf MAC PRO 2013 unter Yosemite
26.11.2014, 20:14

Liebe Gemeinde,

...ach, alles doof: Ich möchte auch in Zukunft DVD Studio nutzen. Nachdem ich nun meinen neuen MAC PRO 2013 jungfräulich mit Yosemite aufgesetzt habe (keine Migration vom alten MAC PRO 2009), läuft DVD Studio nicht mehr.

Ich bin in Besitz der Final Cut Studio 7 UPGRADE DVDs mit Seriennummer - aber meine Uralt-Final Cut Studio 2 Seriennummer habe ich bei einem Umzug verloren und genau nach der fragt die Installationsroutine auch, weil's ja das Upgrade ist.

Was kann ich tun?
Wo kann ich auf dem alten MAC die ursprünglich FCS Seriennummer auslesen?

Läuft Studio überhaupt noch unter Yosemite, oder welche Alternativen gibt es, vernünftig DVDs zu erstellen (die Möglichkeit aus FCPX reicht mir nicht aus)

Ich freue mich über jede Hilfe ;-)
snapco ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10509

Re: DVD Studio auf MAC PRO 2013 unter Yosemite
27.11.2014, 00:00

Behalt zur Sicherheit den alten Mac, so lange du noch die aussterbenden DVDs machen musst. Auch wenn's unter Yosemite noch geht, das kann jederzeit zu Ende sein. Das löst auch dein Problem mit der verschlampten Seriennummer.

Alternativen zu DVD Studio? Eigentlich keine. Adobe hat sein Gegenstück (Encore) auch eingestellt.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
snapco
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 08.04.2009
Beiträge: 110

DVD Studio läuft auf MAC PRO 2013 / Yosemite
27.11.2014, 16:00

Freu!

Es läuft! Wer also im Zweifel ist, ob das so geht:
Auf meinem neuen MAC PRO 2013 (3,0 GHz 8-Core, 64 GB RAM, AMD FirePro D700 GPUs) läuft DVD Studio Pro unter OS X 10.10.1 einwandfrei.

Installation auf jungfräulichem Yosemite (keine Migration). Aber wie Travaller auch schreibt: Das kann alles jederzeit zu Ende sein. Nachdem nun auch iDVD und Encore das Zeitliche segneten, wäre es cool, wenn jemand mal eine (bezahlbare) Alternative böte. Scheint ja ne Marktlücke zu sein...

Danke allen Helfern!
snapco ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Gast






Re: DVD Studio auf MAC PRO 2013 unter Yosemite
27.11.2014, 17:21

Encore wird nicht mehr weiterentwickelt – wozu auch, die Formate DVD-Video und Blu-ray Disc entwickeln sich ja auch nicht weiter. Allerdings ist das Programm weiterhin verfügbar für alle die eine aktuelle PP Cloud Lizenz haben.

http://helpx.adobe.com/encore/kb/encore-cs6-installed-cc.html


Die Alternative DVDSP ist natürlich auch immer noch sehr gut für DVD-Videos geeignet.
Wenn ein Problem mit einer verlorenen Seriennummer besteht, so würde ich den Apple Support kontaktieren. Am besten wäre es eine Rechnung über den Kauf zu haben.
Falls Apple keine Hilfe zur fehlenden Seriennummer anbietet, dann wäre noch möglich, direkt eine FCS3 Version zu erwerben. Diese bietet den für neuere OS X Versionen ohne Rosetta notwendigen Intel-Installer. Erhältlich ist FCS3 wenn man ganz lieb fragt beim Apple Support, wobei dieses Spezialangebot nur unter der Hand abgewickelt wird und nicht offiziell zu finden ist. Die Alternative ist der Gebrauchtkauf zu mittlerweile teilweise unverschämt günstigen Preisen.
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
DVDMaster
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 31.01.2005
Beiträge: 736
Firma: Studio Eichler Medienproduktion

DVD Studio läuft auf MAC PRO 2013 / Yosemite
27.11.2014, 17:54

Hallo snapco,

läuft DVDSP wirklich oder hast Du jetzt auch das Problem, daß jetzt die Überlagerungsfarben fehlen?

Siehe Thema: Überlagerungsfarben fehlen von Kobes

Ich habe das Problem auf einem Mac Pro 2013 unter 10.9.5 und möchte nur auf Yosemite updaten, wenn es hilft.
(Wer weiß welche neuen Probleme es da mit Blackmagic wieder gibt.)

Gruß
Peter
DVDMaster ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
danny
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 9805
Firma: Freelancer

Re: DVD Studio auf MAC PRO 2013 unter Yosemite
27.11.2014, 18:03

das problem mit den fehlenden überlagerungs-farben im drop-down-menu ist aber kein spezifisches problem vom neuen mac pro, sondern eines im system.

ich habe ihn soweit ich das noch im kopf habe seit mac os 10.8.

LG

danny
danny ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
DVDMaster
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 31.01.2005
Beiträge: 736
Firma: Studio Eichler Medienproduktion

Re: DVD Studio auf MAC PRO 2013 unter Yosemite
27.11.2014, 18:50

Hi Danny,

ist mir schon klar, aber auf dem Mac Pro läuft ja kein älteres System mehr.
Auf dem alten Mac Pro unter 10.7.5 war noch alles in Ordnung, außer der Geschwindigkeit des Multiplexers. Der ist langsamer als auf meinem Dual 2GHz G5. Ich arbeite an einem alten Projekt (4,5 Stunden auf drei DVDs, 7 sprachig mit 32 Untertitelspuren, d.h. Multiplexen 3x3 Stunden.) Nachdem das Öffnen des Projekts nun deutlich schneller war, hatte ich gehofft, daß auch das Multiplexen schneller geht, aber Fehlanzeige. Und dann waren auf der fertigen DVD keine Untertitel, wg. der fehlenden Farbpalettenzuordnung, wie ich später herausfand.

Gruß
Peter
DVDMaster ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
+wolfgang*
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 11222
Firma: www.motion.at

Re: DVD Studio auf MAC PRO 2013 unter Yosemite
27.11.2014, 21:52

danny hat folgendes geschrieben:
das problem mit den fehlenden überlagerungs-farben im drop-down-menu ist aber kein spezifisches problem vom neuen mac pro, sondern eines im system.

ich habe ihn soweit ich das noch im kopf habe seit mac os 10.8.

LG

danny


hatte das problem mit 10.8.5 nicht
jetzt unter 10.10.0 schon

aber die letzte DVD so vor 2 jahren oder länger gemacht +g*
+wolfgang* ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Untertitel in DVD studio 4 ?
Thema -->: Title-Taste unüblich?

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Decklink Studio 4K & PremierePro ... Baguette Hard- und Software 5 17.05.2018, 10:54 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Recorder unter 7 Zoll mit ProRes Sterni Video- und Produktionstechnik 12 30.04.2018, 13:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge DVD Studio Pro in High Sierra möglich? Markus_K DVD Studio Pro 4 15.04.2018, 14:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Boris Beauty Studio, Mocha inklusive ... Räuber Final Cut Pro X 2 29.03.2018, 18:33 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FCPX 10.3 unter EL Capitan: keine Aud... Mika33 Final Cut Pro X 6 27.02.2018, 17:34 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » DVD Studio Pro Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz