Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  

Die Suche hat 11526 Ergebnisse ergeben.
finalcutprofi.de Foren-Übersicht
Autor Deine Nachricht
  Thema: Untertitel werden ab 2h30m nicht mehr angezeigt!
+wolfgang*

Antworten: 11
Aufrufe: 691

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 30.03.2020, 16:19   Titel: Re: Untertitel werden ab 2h30m nicht mehr angezeigt!

Es geht in dem "Film" eher um den Ton. Ist für Synthesizer-Enthusiasten... und damit kein Voice-Over den Ton stört will (wollte) ich es mit Untertitel kommentieren.

da es hier sicher n ...
  Thema: OWC 240GB Mercury Accelsior E2 PCI Express Problem
+wolfgang*

Antworten: 6
Aufrufe: 587

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 28.03.2020, 21:34   Titel: Re: OWC 240GB Mercury Accelsior E2 PCI Express Problem
habe das ding nie zu gesicht bekommen,
aber ich denke das es B.key SATA blades sind
die im RAID verbund arbeiten.

bild dient nur zur veranschaulichung und grüne und rote markierungen haben keine ...
  Thema: Nvidia Driver
+wolfgang*

Antworten: 10
Aufrufe: 1267

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 28.03.2020, 21:31   Titel: Re: Nvidia Driver
Vielen Dank!
Hat funktioniert :)

sehr fein

aber bitte aktualisier dein profil - danke
  Thema: 1080i50 / 1080p25 ?
+wolfgang*

Antworten: 11
Aufrufe: 1144

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 28.03.2020, 21:27   Titel: Re: 1080i50 / 1080p25 ?
ja, hast Du meine Antwort verstanden?

du hast geschrieben dasst du jetzt doch in interlaced aufnimmst,
obwohl interlaced eigentlich keine rolle mehr spielt.

und vorallem alles was auf dem compu ...
  Thema: 1080i50 / 1080p25 ?
+wolfgang*

Antworten: 11
Aufrufe: 1144

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 28.03.2020, 18:27   Titel: Re: 1080i50 / 1080p25 ?
hast du den eintrag vom traveller gelesen und verstanden?

denke eher nicht
  Thema: Nvidia Driver
+wolfgang*

Antworten: 10
Aufrufe: 1267

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 27.03.2020, 00:50   Titel: Re: Nvidia Driver
hier: EDIT: ACHTUNG! der treiber funktioniert nicht bei jeden!!! der universal geht aber

https://images.nvidia.com/mac/pkg/387/WebDriver-387.10.10.10.40.135.pkg

solte aber der letzte sein


...
  Thema: Externe Festplatte für FCPX
+wolfgang*

Antworten: 11
Aufrufe: 403

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 26.03.2020, 15:16   Titel: Re: Externe Festplatte für FCPX
erstens handelt es sich um ein book und nicht um einen iMac (ja, beim iMac der aufwand um vieles höher).

wir verwenden diese externe sandisk jetzt seit fast 2 jahen bei fast allen produktionen.
bi ...
  Thema: Externe Festplatte für FCPX
+wolfgang*

Antworten: 11
Aufrufe: 403

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 26.03.2020, 00:33   Titel: Re: Externe Festplatte für FCPX
HDD ist langsam und wertlos > ausser biilig

also entweder 2TB externe SSD (samsung oder sandisk)
oder die interne auf 2TB upgraden (NVMe samsung 970 evo plus)
  Thema: Kompatibilität von Libraries
+wolfgang*

Antworten: 14
Aufrufe: 399

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 23.03.2020, 16:48   Titel: Re: Kompatibilität von Libraries
Angst?! Selbst konservative Medien kolportieren ja über ihre "Experten", dass nur das allerneueste System auch optimalen Schutz bietet!

alle securityfeatures erhältst du aktuell genauso m ...
  Thema: Kompatibilität von Libraries
+wolfgang*

Antworten: 14
Aufrufe: 399

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 23.03.2020, 14:50   Titel: Re: Kompatibilität von Libraries
wobei sich mir die frage stellt warum man bei dem derzeitigen
zustand des systems unbedingt auf catalina updaten muss?
  Thema: OWC 240GB Mercury Accelsior E2 PCI Express Problem
+wolfgang*

Antworten: 6
Aufrufe: 587

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 22.03.2020, 19:30   Titel: Re: OWC 240GB Mercury Accelsior E2 PCI Express Problem
laut OWC firmware seite ist die karte nur bis sierra kompatibel

also würd ich das ganze unter sierra probieren, und sollte
das auch nicht erfolgreich sein ist entweder eine der blades
oder der ra ...
  Thema: Grafik MacPro 1,1
+wolfgang*

Antworten: 8
Aufrufe: 399

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 16.03.2020, 21:31   Titel: Re: Grafik MacPro 1,1
meine antwort war ja auch eher allgemein
und nicht auf deine RAM fehler bezogen.

wobei auch bei den riegel können lötstellen aufgehen
und auch auf deinen RAM bausteinen sind kondensatoren
vorhan ...
  Thema: Grafik MacPro 1,1
+wolfgang*

Antworten: 8
Aufrufe: 399

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 16.03.2020, 16:58   Titel: Re: Grafik MacPro 1,1
Standschaden :-((

Kann ich mir trotzdem nicht erklären.

bei vielen bauteilen korrodieren irgenwann die verbindungen
oder lötstellen, sowie ausgetrocknete kondensatoren,
die auch bei neueren g ...
  Thema: Grafik MacPro 1,1
+wolfgang*

Antworten: 8
Aufrufe: 399

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 16.03.2020, 15:34   Titel: Re: Grafik MacPro 1,1
nach langem betrieb oder standzeit sind RAM und grafikkarte
das erste was den geist aufgibt.
  Thema: Mac Pro 3,1 Mojave - kein zurück !?
+wolfgang*

Antworten: 5
Aufrufe: 279

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 15.03.2020, 22:34   Titel: Re: Mac Pro 3,1 Mojave - kein zurück !?
der 5,1er wird nativ bis mojave unterstützt und braucht keinen patch
im gegensatz zum 3,1er


nimm die mojave platte mal raus und schau das nur eine käptn oder yosemity drinnen steckt

und erste ...
  Thema: Tonprobleme mit 16.2
+wolfgang*

Antworten: 8
Aufrufe: 552

BeitragForum: DaVinci Resolve   vom: 15.03.2020, 00:20   Titel: Re: Tonprobleme mit 16.2
also doch fehler 61 +g*
  Thema: Tonprobleme mit 16.2
+wolfgang*

Antworten: 8
Aufrufe: 552

BeitragForum: DaVinci Resolve   vom: 13.03.2020, 22:58   Titel: Re: Tonprobleme mit 16.2
proresHQ is eigentlich overkill für diese ausgangsbasis,
aber hat nichts mit dem ton zu tun.

würde mal probieren, wenn du eine möglichkeit hast,
es mal mit etwas anderen zu wandeln
  Thema: Codec für Miro DC20?
+wolfgang*

Antworten: 19
Aufrufe: 665

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 13.03.2020, 22:50   Titel: Re: Codec für Miro DC20?
Warum sorry? Ich wurde doch geholfen!
Die Miro hatte ich ja auch nur, weil ich als Braunschweiger die Jungs persönlich kannte.

ich hätte dir gerne geholfen, anstatt dich in die irre zu führen
  Thema: Codec für Miro DC20?
+wolfgang*

Antworten: 19
Aufrufe: 665

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 13.03.2020, 01:50   Titel: Re: Codec für Miro DC20?
Hab ich nicht. Aber noch mehreren Versuchen ist Toast doch angelaufen. Erfolg!

sehr fein

und sorry, ich hatte nie eine miro
  Thema: Codec für Miro DC20?
+wolfgang*

Antworten: 19
Aufrufe: 665

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 11.03.2020, 23:34   Titel: Re: Codec für Miro DC20?
oder der da kann vielleicht helfen:

http://www.mirosupport.de/

edit: ist der gleiche link wie vom schneiderlein


aber mir wär da grad eingefallen das ja unser freund stefano einen mirotreibe ...
  Thema: Multicam-Schnitt
+wolfgang*

Antworten: 8
Aufrufe: 570

BeitragForum: Anfängerfragen   vom: 11.03.2020, 23:30   Titel: Re: Multicam-Schnitt
bei FCPx musst du dreimal den rechner zum fenster raus werfen +g*

sorry, kann dir da nicht helfen und ich konnte nicht anders ; -)
  Thema: Tonprobleme mit 16.2
+wolfgang*

Antworten: 8
Aufrufe: 552

BeitragForum: DaVinci Resolve   vom: 11.03.2020, 00:35   Titel: Re: Tonprobleme mit 16.2
um was für ein material handelt es sich?
  Thema: zusammengesetzte Clips - Programm stürzt ab
+wolfgang*

Antworten: 9
Aufrufe: 806

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 03.03.2020, 00:18   Titel: Re: zusammengesetzte Clips - Programm stürzt ab
Bei allem Respekt, aber Dein Deutsch lässt zu wünschen übirg.



https://www.finalcutprofi.de/phpboard/userpix/23_wayne_1.jpg
  Thema: Dokumentarfilme als "Vertical Video"?
+wolfgang*

Antworten: 65
Aufrufe: 3579

BeitragForum: Kaffee Klatsch   vom: 22.02.2020, 21:37   Titel: Re: Dokumentarfilme als "Vertical Video"?
erfunden wurde es allerdings auch anders +g*
Die Bemühung um eine querliegende Rechteckform ist mit gutem Willen aber schon erkennbar.

So lange nicht einer mit der Anforderung eines Formats in Dre ...
  Thema: Dokumentarfilme als "Vertical Video"?
+wolfgang*

Antworten: 65
Aufrufe: 3579

BeitragForum: Kaffee Klatsch   vom: 22.02.2020, 10:13   Titel: Re: Dokumentarfilme als "Vertical Video"?
Sind wir doch einfach froh, daß dergleichen Formate immer noch vier Ecken hat. Dazwischen gerade Kanten, welche paarweise parallel verlaufen und an den vier Ecken ebenfalls paarweise wenigstens rechtw ...
  Thema: Mac Pro 5.1 , Mojave Upgrade Probleme
+wolfgang*

Antworten: 10
Aufrufe: 835

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 19.02.2020, 22:49   Titel: Re: Mac Pro 5.1 , Mojave Upgrade Probleme
+daumenhoch*
  Thema: Mac Pro 5.1 , Mojave Upgrade Probleme
+wolfgang*

Antworten: 10
Aufrufe: 835

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 19.02.2020, 17:29   Titel: Re: Mac Pro 5.1 , Mojave Upgrade Probleme
die indizierungsprobleme machen sich einerseits durch verlangsamung
und andererseits durch diverse abstürze (auch welche die im hintergrund
unbemerkt stattfinden)
aber auch fehler auf dem laufwerk ...
  Thema: StarFilter für FCPX gesucht! (wie Pixel Film Studio PROSTAR)
+wolfgang*

Antworten: 5
Aufrufe: 1294

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 18.02.2020, 20:07   Titel: Re: StarFilter für FCPX gesucht! (wie Pixel Film Studio PROSTAR)
sollte doch mit dem glint filter in motion gehen als fcp filter


https://www.finalcutprofi.de/phpboard/userpix/23_Screenshot_20200218_at_180408_1.jpg
  Thema: Probleme mit dem Handgelenk (Ersatz für die Computer-Maus)
+wolfgang*

Antworten: 20
Aufrufe: 1677

BeitragForum: Kaffee Klatsch   vom: 18.02.2020, 17:21   Titel: Re: Probleme mit dem Handgelenk (Ersatz für die Computer-Maus)
Öh- mit Tablet bin ich übrigens vieeel schneller, als
mit jeder Maus | Trackball o.ä.
Eine Taste am Stift macht Doppelklick (oben), die
untere Rechtsklick.

will ich dir nicht abstreiten, aber k ...
  Thema: Titel
+wolfgang*

Antworten: 8
Aufrufe: 1605

BeitragForum: Motion   vom: 18.02.2020, 17:18   Titel: Re: Titel
die schriftanimation eben vorher aufzeichnen und
das anheften und durchfahren geht mit boardmitteln in motion

möglich ist vieles - auch ohne "gibts da ein plugin für den effekt" +g*
  Thema: Mac Pro 5.1 , Mojave Upgrade Probleme
+wolfgang*

Antworten: 10
Aufrufe: 835

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 18.02.2020, 16:09   Titel: Re: Mac Pro 5.1 , Mojave Upgrade Probleme
Als Alternative zu PS kann ich Affinity Photo wärmstens empfehlen.

Und für alte FCP-Projekte hilft Dir vielleicht Retroactive.

https://www.finalcutprofi.de/phpboard/viewtopic.php?t=80311&sid ...
  Thema: Probleme mit dem Handgelenk (Ersatz für die Computer-Maus)
+wolfgang*

Antworten: 20
Aufrufe: 1677

BeitragForum: Kaffee Klatsch   vom: 18.02.2020, 15:57   Titel: Re: Probleme mit dem Handgelenk (Ersatz für die Computer-Maus)
Vielleicht noch ein kurzer Tip: Sollte sich eine Filiale der "Rückgrat-Kette" in der Nähe befinden - die hatten früher ein "Mousepad-System" gegen den sog. Mausarm. Der Unterarm la ...
  Thema: FCPX roundtrip mit DaVinci Resolve
+wolfgang*

Antworten: 2
Aufrufe: 1724

BeitragForum: Color Correction   vom: 18.02.2020, 15:43   Titel: Re: FCPX roundtrip mit DaVinci Resolve
wobei im cleanfeed natürlich auch überlängen vorn und/oder hinten dabei sein sollten,
wenn der schnitt per transitions gelöst wurde



oder gleich in resolve schneiden und das grading im anderen ...
  Thema: Titel
+wolfgang*

Antworten: 8
Aufrufe: 1605

BeitragForum: Motion   vom: 18.02.2020, 15:38   Titel: Re: Titel
hmmm - cooles Video! Wie ist das bei 0:25-0:35 eurer Meinung nach gemacht!?

360er kamera und dann den ausschnitt verändert
  Thema: Mac Pro 5.1 , Mojave Upgrade Probleme
+wolfgang*

Antworten: 10
Aufrufe: 835

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 18.02.2020, 02:26   Titel: Re: Mac Pro 5.1 , Mojave Upgrade Probleme
beide karten im rechner laufen nicht unter mojave
kannst nur wechseln - is blöd ist aber so

und unter snow leo wird die RX580 nicht angesprochen
treiber dafür sind erst ab sierra im system

boo ...
  Thema: Mac Pro 5.1 , Mojave Upgrade Probleme
+wolfgang*

Antworten: 10
Aufrufe: 835

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 17.02.2020, 00:49   Titel: Re: Mac Pro 5.1 , Mojave Upgrade Probleme
mojave lässt sich nicht installieren wenn:

die 2600er sich auch im rechner befindet
(also nur die RX580 - angeschlossen über das 2 x 6 pol mini auf 8 pol kabel)

der macpro vorher nicht mit dem ...
  Thema: Alte Software mit Retroactive laufen lassen...
+wolfgang*

Antworten: 15
Aufrufe: 1392

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 16.02.2020, 11:18   Titel: Re: Alte Software mit Retroactive laufen lassen...
ja, wenn nur alle alles hinterfragen würden +g*
  Thema: Alte Software mit Retroactive laufen lassen...
+wolfgang*

Antworten: 15
Aufrufe: 1392

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 15.02.2020, 22:46   Titel: Re: Alte Software mit Retroactive laufen lassen...
was ist unverständlich

auf der seite stehen doch alle programme die dadurch gepatcht werden:

https://github.com/cormiertyshawn895/Retroactive
  Thema: Alte Software mit Retroactive laufen lassen...
+wolfgang*

Antworten: 15
Aufrufe: 1392

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 14.02.2020, 14:45   Titel: Re: Alte Software mit Retroactive laufen lassen...
Schon einer ausprobiert, ob das DVD Studio auch läuft darunter?

Gruß

Danny

ausser FCP 7.0.3 läuft nichts aus dem FCstudio
da hier nur FCP gepatcht wird.
  Thema: Alte Software mit Retroactive laufen lassen...
+wolfgang*

Antworten: 15
Aufrufe: 1392

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 08.02.2020, 15:08   Titel: Re: Alte Software mit Retroactive laufen lassen...
wobei FCP 7.0.3 auf meinem letzten G5 unter 10.5.8 leicht schneller ist,
als unter 10.10.5 am 12-core macpro 5,1

das unter mojave zu testen ist mir jetzt zu mühsam

+g*
 
Seite 1 von 289 Seite: 1, 2, 3 ... 287, 288, 289   >>
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu:  

Impressum | Datenschutz