Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  

Die Suche hat 13796 Ergebnisse ergeben.
finalcutprofi.de Foren-Übersicht
Autor Deine Nachricht
  Thema: davinci resolve 17
ulip

Antworten: 49
Aufrufe: 1056

BeitragForum: DaVinci Resolve   vom: 27.11.2020, 15:34   Titel: Re: davinci resolve 17
Wieso geheimnisvoll? Bevor Du mit Irgendwelchen Karten rumprobierst. lass Dir von ihm was anbieten, was geht.
Und selbstverständlich meine ich unseren ehrenwerten Forumsbetreiber.
  Thema: davinci resolve 17
ulip

Antworten: 49
Aufrufe: 1056

BeitragForum: DaVinci Resolve   vom: 27.11.2020, 02:16   Titel: Re: davinci resolve 17
Ich habe ebenfalls Blackmagic als BM abgekürzt.
Aller Wahrscheinlickeit nach wird der Speed Editor unter Mojave laufen.
Du kannst einen 5,1 mit USB-3 nachrüsten, Frank fragen.
Ja, die älteren Dong ...
  Thema: davinci resolve 17
ulip

Antworten: 49
Aufrufe: 1056

BeitragForum: DaVinci Resolve   vom: 26.11.2020, 14:26   Titel: Re: davinci resolve 17
Bist Du in Kontakt mit den Briten? Falls nix kommt, gib mir per PM Bescheid, ich habe da direkte Ansprechpartner.

Eigene Computerhardware? Die sind doch nicht blöd, sondern arbeiten eng mit Apple z ...
  Thema: FCP X mit Big Sur
ulip

Antworten: 5
Aufrufe: 1022

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 26.11.2020, 03:15   Titel: Re: FCP X mit Big Sur
Ich benutze nie ein brandneues System auf einer Arbeitsmaschine, bevor ein halbes Jahr vorbei ist.

Warum nicht eine separate Bootdisk einrichten? Ist doch beim Mac so easy!
Wenn's dann irgendwann ...
  Thema: davinci resolve 17
ulip

Antworten: 49
Aufrufe: 1056

BeitragForum: DaVinci Resolve   vom: 26.11.2020, 03:13   Titel: Re: davinci resolve 17
Das Zeug von Startech ist in der Regel gut. Es wäre einen Versuch wert, aber vermutlich kann Dir keiner vorab sagen, ob es mit dem 5,1 Mac und dem Speed Editor funktioniert. Wenn es auch Deiner Maus d ...
  Thema: davinci resolve 17
ulip

Antworten: 49
Aufrufe: 1056

BeitragForum: DaVinci Resolve   vom: 25.11.2020, 03:07   Titel: Re: davinci resolve 17
Das kann Dir vermutlich nur jemand abschließend beantworten, der den Speed Editor bereits hat, und ich weiß nicht, ob hierzulande schon welche geliefert wurden.
Grundsätzlich sind aber die Tage von ...
  Thema: Schön schnell :-)
ulip

Antworten: 22
Aufrufe: 679

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 24.11.2020, 03:05   Titel: Re: Schön schnell :-)
Genau! Mit drei Impfstoffen in Aussicht muss das doch zu schaffen sein. Es gibt Licht da hinten.
  Thema: Strassenlärm reduzieren
ulip

Antworten: 35
Aufrufe: 1147

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 23.11.2020, 13:51   Titel: Re: Strassenlärm reduzieren
Vielleicht schlecht gegen die Umgebung gedämpft? Man sollte weitgehend nur das hören, was die Mikrofone erfassen.
Tonis brauchen geschlossene Hörer, auch wenn die Ohren glühen ;-)
  Thema: Schön schnell :-)
ulip

Antworten: 22
Aufrufe: 679

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 23.11.2020, 03:40   Titel: Re: Schön schnell :-)
Nun kommt mal alle wieder auf den Teppich!

- Selbstverständlich geht bei Kompression was unwiederbringlich verloren, ob es nun H.264, R3D oder BRAW ist.
- Ebenso selbtverständlich geht bei GOP-For ...
  Thema: davinci auf neuer keksdose
ulip

Antworten: 7
Aufrufe: 220

BeitragForum: DaVinci Resolve   vom: 20.11.2020, 04:18   Titel: Re: davinci auf neuer keksdose
Da es alles noch Beta ist: Geduld!
Ich kann mir vorstellen, dass sie iene Lösung finden oder wieder einen Umtausch anbieten.
  Thema: Strassenlärm reduzieren
ulip

Antworten: 35
Aufrufe: 1147

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 19.11.2020, 03:22   Titel: Re: Strassenlärm reduzieren
Voice Denoise ist auch das einzige, was Dir da hefen kann. Du musst halt geduldig mit den Einstellungen experimentieren. Wenn ich mich recht erinnere, gibt's auch Presets als Ausgangsbasis.
  Thema: davinci auf neuer keksdose
ulip

Antworten: 7
Aufrufe: 220

BeitragForum: DaVinci Resolve   vom: 19.11.2020, 03:19   Titel: Re: davinci auf neuer keksdose
Na ja, 8k R3D ist gar nicht so schwierig, weil sich Wavelet sehr gut fraktional dekodieren lässt.
Das kann soagr meine alte Keksdose.

Was mich eher interessieren würde: Kann ich in HD drauf schne ...
  Thema: Neuer iMac? | Hilfe bei der Konfiguration
ulip

Antworten: 48
Aufrufe: 1187

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 18.11.2020, 18:42   Titel: Re: Neuer iMac? | Hilfe bei der Konfiguration
Resolve hat auch schon eine native Beta: youtu.be/p2B8uksMFRU
  Thema: Strassenlärm reduzieren
ulip

Antworten: 35
Aufrufe: 1147

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 18.11.2020, 12:23   Titel: Re: Strassenlärm reduzieren
Schon RX Elements wäre einen Versuch wert.
  Thema: Big Sur - erste Meinungen?
ulip

Antworten: 22
Aufrufe: 512

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 17.11.2020, 03:59   Titel: Re: Big Sur - erste Meinungen?
Nein, das nächste System nach Crashalina ;-)
  Thema: Big Sur - erste Meinungen?
ulip

Antworten: 22
Aufrufe: 512

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 16.11.2020, 02:45   Titel: Re: Big Sur - erste Meinungen?
Canon kümmern Mac-User schon länger nicht mehr so richtig. Es gibt mittlerweiel Druvckermodelle, für die gar kein Mac-Treiber existiert.
  Thema: BRAW (Blackmagic RAW) Plugin für FCPX
ulip

Antworten: 9
Aufrufe: 313

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 14.11.2020, 04:36   Titel: Re: BRAW (Blackmagic RAW) Plugin für FCPX
Grins.
  Thema: iPhone Filme schneiden leicht gemacht.
ulip

Antworten: 69
Aufrufe: 1272

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 13.11.2020, 10:40   Titel: Re: iPhone Filme schneiden leicht gemacht.

- UNAUFFÄLLIG!!!
- Drehen an Orten wo es sonst nicht geht.


Das trifft auch auf die erste Pocket von Blackmagic mit einem 16mm Kern Switar zu.
  Thema: iPhone Filme schneiden leicht gemacht.
ulip

Antworten: 69
Aufrufe: 1272

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 13.11.2020, 04:14   Titel: Re: iPhone Filme schneiden leicht gemacht.
Kunden, denen das reicht, würden für Besseres auch nicht mehr Geld ausgeben.
Weil wiederum deren Kunden den Unterschied auch nicht sehen.
  Thema: davinci resolve 17
ulip

Antworten: 49
Aufrufe: 1056

BeitragForum: DaVinci Resolve   vom: 12.11.2020, 03:20   Titel: Re: davinci resolve 17
@Traveller

Da hast Du natürlich Recht, es sollte auch kein PC-Bashing werden. Die paar relevanten Konfigurationen beim Mac kann BM inhouse durchtesten. Beim PC ist die Zahl der möglichen Kombinatio ...
  Thema: Log... Qualitätsverluste vermeiden
ulip

Antworten: 2
Aufrufe: 106

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 11.11.2020, 13:14   Titel: Re: Log... Qualitätsverluste vermeiden
Wenn Du Color Grading lernst, musst Du gar nichts wegschneiden, sondern umsetzen.
Gegen Cinema Gamut spricht im Prinzip nichts, wenn du Log aufnimmst.
  Thema: davinci resolve 17
ulip

Antworten: 49
Aufrufe: 1056

BeitragForum: DaVinci Resolve   vom: 11.11.2020, 07:30   Titel: Re: davinci resolve 17
Mal schauen. Hab mir ein Sandbox-Catalina auf dem mini aufgesetzt.
Erster Start bis zur Database-Update Meldung 30 Sekunden, beim zweiten 18 bis zum Homescreen.
Manche Windows-User jammern über end ...
  Thema: davinci resolve 17
ulip

Antworten: 49
Aufrufe: 1056

BeitragForum: DaVinci Resolve   vom: 10.11.2020, 16:13   Titel: Re: davinci resolve 17
Wieso nicht? Wir haben doch hier überwiegend Macs!
Ich habe über Jahre hinweg einen Großteil der Bugs auf PC bei mir nicht reproduzieren können.
  Thema: davinci resolve 17
ulip

Antworten: 49
Aufrufe: 1056

BeitragForum: DaVinci Resolve   vom: 10.11.2020, 03:08   Titel: Re: davinci resolve 17
Mit dem großen Editor Keyboard haben sie wohl nicht viel Umsatz gemacht.
Aber das kleine könnte ein Renner werden, wenn es ebenso solide gebaut ist. Im Grunde haben sie ja allel spezifischen Tasten d ...
  Thema: Grauverlaufsfilter für die DJI Mavic Air (1)
ulip

Antworten: 46
Aufrufe: 1768

BeitragForum: Video- und Produktionstechnik   vom: 09.11.2020, 13:10   Titel: Re: Grauverlaufsfilter für die DJI Mavic Air (1)
Inwischen ist ja auch die Mini 2 draußen, und die kann jetzt viel von dem, was die Air 2 macht.

Darunter z.B. Bracketing und Panoramen mit der Option, auch die RAW-Bilder zu speichern.
Für Fotogr ...
  Thema: iPhone Filme schneiden leicht gemacht.
ulip

Antworten: 69
Aufrufe: 1272

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 07.11.2020, 03:39   Titel: Re: iPhone Filme schneiden leicht gemacht.
Ich geb Dir ja im Prinzip völlig Recht! Aber wenn mehr als 95% der Ergebnisse aus einem solchen Gerät auf ebenso einem Bildschirmchen konsumiert wird, interessiert es allenfalls noch 5%. Wir sind eine ...
  Thema: iPhone Filme schneiden leicht gemacht.
ulip

Antworten: 69
Aufrufe: 1272

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 06.11.2020, 02:47   Titel: Re: iPhone Filme schneiden leicht gemacht.
Wenn einer wirklich was kann? “Night Fishing”, auch iPhone 4.
  Thema: davinci resolve 17
ulip

Antworten: 49
Aufrufe: 1056

BeitragForum: DaVinci Resolve   vom: 06.11.2020, 02:43   Titel: Re: davinci resolve 17
Wie, ganz besonders feine Bugs für Windows? ;-)
  Thema: iPhone Filme schneiden leicht gemacht.
ulip

Antworten: 69
Aufrufe: 1272

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 05.11.2020, 18:09   Titel: Re: iPhone Filme schneiden leicht gemacht.
Aber warum dann noch FCP-X?
LumaFusion kann eine ganz Menge, und man muss den Finger gar nicht mehr von der Scheibe nehmen.
  Thema: BRAW (Blackmagic RAW) Plugin für FCPX
ulip

Antworten: 9
Aufrufe: 313

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 05.11.2020, 18:03   Titel: Re: BRAW (Blackmagic RAW) Plugin für FCPX
Und deshalb kommt vermutlich ProRes RAW für Resolve auch nicht…
  Thema: iPhone Filme schneiden leicht gemacht.
ulip

Antworten: 69
Aufrufe: 1272

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 05.11.2020, 09:35   Titel: Re: iPhone Filme schneiden leicht gemacht.
Na, die meisten Konsumenten gucken doch auch wieder auf'm Hendl, wozu mehr Aufwand? ;-)
  Thema: iPhone Filme schneiden leicht gemacht.
ulip

Antworten: 69
Aufrufe: 1272

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 05.11.2020, 03:01   Titel: Re: iPhone Filme schneiden leicht gemacht.
Aber zumindest werden sie auf'm Mac klaglos verarbeitet, in FCP-X wie in Resolve.
PC-User haben da in Resolve oft Probleme…
  Thema: Grauverlaufsfilter für die DJI Mavic Air (1)
ulip

Antworten: 46
Aufrufe: 1768

BeitragForum: Video- und Produktionstechnik   vom: 05.11.2020, 03:00   Titel: Re: Grauverlaufsfilter für die DJI Mavic Air (1)
Bandung (Braunschweigs Partnerstadt), West Java, Indonesien
  Thema: Emblem (2D) auf Motion 3D-Objekt kleben?
ulip

Antworten: 16
Aufrufe: 1164

BeitragForum: Motion   vom: 05.11.2020, 02:53   Titel: Re: Emblem (2D) auf Motion 3D-Objekt kleben?
Bei After Effects ist es aber schon etwas anders, weil es eine hervorragende Integration von Cinema4D hat.
C4D kann das selbstverständlich, Blender auch.

AEFX selber ist, genau wie Motion, nur ein ...
  Thema: Grauverlaufsfilter für die DJI Mavic Air (1)
ulip

Antworten: 46
Aufrufe: 1768

BeitragForum: Video- und Produktionstechnik   vom: 04.11.2020, 13:15   Titel: Re: Grauverlaufsfilter für die DJI Mavic Air (1)
Gutes Auge! Klar, die Schärfenanhebung ist das Blöde daran, den Stich könnte man ja in den Griff bekommen.
Ich habe übrigens bei der DJI nur etwas Sättigung rausgenommen, sonst keine Korrektur. Die U ...
  Thema: Grauverlaufsfilter für die DJI Mavic Air (1)
ulip

Antworten: 46
Aufrufe: 1768

BeitragForum: Video- und Produktionstechnik   vom: 04.11.2020, 10:55   Titel: Re: Grauverlaufsfilter für die DJI Mavic Air (1)
Bild A:

https://www.finalcutprofi.de/phpboard/userpix/75_Bild_A_1.jpg

Bild B:

https://www.finalcutprofi.de/phpboard/userpix/75_Bild_B_1.jpg


Ihr dürft Vermutungen anstellen, welches Bild ...
  Thema: Grauverlaufsfilter für die DJI Mavic Air (1)
ulip

Antworten: 46
Aufrufe: 1768

BeitragForum: Video- und Produktionstechnik   vom: 03.11.2020, 02:06   Titel: Re: Grauverlaufsfilter für die DJI Mavic Air (1)
Wenn Du es rausnimmst, zeige ich hier Bilder von einem Sonnenuntergang mit HDR!

Ist schon zimelich gut, man kann auch die übersättigten Farben in den Lichtern bei Bedarf noch rausnehmen.
Einziger ...
  Thema: Neuer iMac? | Hilfe bei der Konfiguration
ulip

Antworten: 48
Aufrufe: 1187

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 03.11.2020, 02:02   Titel: Re: Neuer iMac? | Hilfe bei der Konfiguration
Das ist richtig, eine eGPU wird auch alleine durch den TB3 noch etwas gebremst, ich bekomme maximal 85% der Leistung der internen (fast identischen) GPU.

Für Medien reichts dicke, wenn Du nicht ger ...
  Thema: Neuer iMac? | Hilfe bei der Konfiguration
ulip

Antworten: 48
Aufrufe: 1187

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 02.11.2020, 03:02   Titel: Re: Neuer iMac? | Hilfe bei der Konfiguration
Hängt halt sehr vom Programm ab. Bei Fusion wusste ich es, das lässt auch 12 Kerne voll ackern.
Resolve aber offensichtlich auch. Hängt halt alles davon ab, was Du in erster Linie betreiben willst.
  Thema: Neuer iMac? | Hilfe bei der Konfiguration
ulip

Antworten: 48
Aufrufe: 1187

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 01.11.2020, 16:07   Titel: Re: Neuer iMac? | Hilfe bei der Konfiguration
Sieht in der Tat gut aus, die Programme scheinen gut aufzuteilen. Dann spricht aber noch mehr dafür, sich beim Speicher Luft freizuhalten. Mehr Kerne können auch mehr Speicher brauchen.
 
Seite 1 von 345 Seite: 1, 2, 3 ... 343, 344, 345   >>
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu:  

Impressum | Datenschutz