App Store scheint leergekauft.

Forum für verschiedenste Hard- und Softwareprobleme.

Moderatoren: Indio, Frank Vogelskamp, danny, dr.f, Nico

Benutzeravatar
Rob Hotz
Final Cut Director
Beiträge: 4746
Registriert: 29.11.2005, 11:47

App Store scheint leergekauft.

Beitrag von Rob Hotz » 29.06.2022, 18:34

Wollte mal den MacBookPro meiner Tochter benutzen, den sie vor ein paar Jahren geschenkt bekommen
hat. Aber man hätte ihr auch ein MacBook von vor 20 Jahren geben können; sie nutzt das alles nicht.

Wenn ich jetzt Logic darauf nutzen möchte, spult der Computer sich auf - "Logic reagiert nicht".
Rechte repariert, erste Hilfe drübergebügelt, auch PRAM gedrückt. Interessiert das Teil alles nicht.

Wenn ich Logic rausschmeissen möchte und vorher nachsehe, ob der Appstore funktioniert, kommt
das hier. Ich kann da rumprobieren, wie ich will, es bleibt so wie es ist. What shall I do?
Bildschirmfoto 2022-06-29 um 18.26.30.jpeg

Dumbeldore
Final Cut Profi
Beiträge: 1996
Registriert: 05.04.2009, 12:21

Re: App Store scheint leergekauft.

Beitrag von Dumbeldore » 30.06.2022, 09:59

Wie alt ist denn das besagte MBP? Und welches Betriebssystem läuft darauf?
Wenn es zu alt ist, dann ist es mir auch schon mal untergekommen, dass der App-Store nicht (mehr) aufrufbar ist.
Wo allerdings dafür die Grenze ist - Keine Ahnung!

Benutzeravatar
Rob Hotz
Final Cut Director
Beiträge: 4746
Registriert: 29.11.2005, 11:47

Re: App Store scheint leergekauft.

Beitrag von Rob Hotz » 30.06.2022, 11:15

Ist von 2015. Habe gestern versucht, einen Clean Install durchzuführen. Mit dem Erfolg, dass tatsächlich
erstmal fast alles gelöscht und neu installiert wurde, aber schrägerweise nicht alles, also fast clean.
Benutzernamen und ein Haufen Fotos sind z.B. noch da.

Abe: der App Store ist wieder da, und das Ding läuft in Normalgeschwindigkeit. Insofern scheint das
Problem gelöst - vermute ich.

Insofern denke ich erstmal nicht drüber nach, noch mal was zu machen, da fehlt mir mittlerweile
der unbedingte Wille ;)

Grüsse
Dev

Benutzeravatar
Rob Hotz
Final Cut Director
Beiträge: 4746
Registriert: 29.11.2005, 11:47

Re: App Store scheint leergekauft.

Beitrag von Rob Hotz » 30.06.2022, 14:38

Frage mich, ob man mit dem eventuell sogar mit Final Cut on Location was machen könnte.
Wirkt etwas schmalbrüstig allerdings. Aber speichermässig aufrüsten für 2015 scheint mir
nicht so Bringer.
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2022-06-30 um 14.33.41.jpeg

Traveller
Final Cut Director 10K+
Beiträge: 11843
Registriert: 05.06.2006, 10:50

Re: App Store scheint leergekauft.

Beitrag von Traveller » 03.08.2022, 06:20

8GB reichen völlig für normale fcp-Arbeiten. Mach halt, kann nicht explodieren.

8K raw-Helden dürften weniger gut bedient sein.

Antworten