iPhone nativ mit Pal-Voreinstellungen

Forum für Kameras, Mazen, Stative, Mikros, Zuspieler, Kontrollmonitore, etc.

Moderatoren: Indio, Frank Vogelskamp, danny, dr.f, Nico

Dumbeldore
Final Cut Profi
Beiträge: 1871
Registriert: 05.04.2009, 12:21

iPhone nativ mit Pal-Voreinstellungen

Beitrag von Dumbeldore » 03.05.2021, 13:22

Hallo zusammen,

hatte neulich nur sehr viel zu kurz ein neues iPhone 12 Pro in der Hand. Wenn ich mich nicht täusche habe ich da in den Einstellungen für die native Kamera tatsächlich eine 4k/25p-Option gesehen?! Stimmt das? Kann mir das jemand bestätigen?

Und sind auch 4K/50p möglich, und geht das auch mit einem 12er ohne "Pro"?

Vielen Dank schon mal für´s bescheid geben.

Grüße...

Benutzeravatar
Frank Vogelskamp
Moderator
Beiträge: 5547
Registriert: 09.04.2004, 14:41
Firma: Lots a Bits
Kontaktdaten:

Re: iPhone nativ mit Pal-Voreinstellungen

Beitrag von Frank Vogelskamp » 03.05.2021, 13:26

Hi, so sieht das auf meinem 12 Pro aus:

743DEE7D-1E94-4E1A-837D-9375D7D77BEF.png

Dumbeldore
Final Cut Profi
Beiträge: 1871
Registriert: 05.04.2009, 12:21

Re: iPhone nativ mit Pal-Voreinstellungen

Beitrag von Dumbeldore » 03.05.2021, 13:28

Pha! ;-)

Danke Dir!
Habe gerade bemerkt, dass es bei meinem SE1 auch schon geht - wohl seit irgendeinem Update?!

Aber 50p scheint dann wohl doch noch Neuland zu sein... ;-(

Benutzeravatar
finalcutter
Final Cut Profi
Beiträge: 1081
Registriert: 12.09.2006, 18:17
Firma: PrivaTier

Re: iPhone nativ mit Pal-Voreinstellungen

Beitrag von finalcutter » 03.05.2021, 16:01

Nur mit Filmic Pro!

Bernd Ei.
Senior Cutter
Beiträge: 842
Registriert: 14.07.2004, 18:00

Re: iPhone nativ mit Pal-Voreinstellungen

Beitrag von Bernd Ei. » 03.05.2021, 19:39

Lustig dass immer noch von PAL die Rede ist.
Dabei geht es doch nur um die fps und nicht mehr ums Format.

Traveller
Final Cut Director 10K+
Beiträge: 11646
Registriert: 05.06.2006, 10:50

Re: iPhone nativ mit Pal-Voreinstellungen

Beitrag von Traveller » 04.05.2021, 06:04

Wir „drehen“ auch, obwohl sich in Kameras längst nichts mehr dreht.

Jeder weiß halt, was mit „PAL“ oder „PAL-Region“ gemeint ist. Deswegen hält sich das auch bis heute in Kameramenüs.

Ist doch schön, ein bisschen Tradition!


Die PAL-Einstellungen kamen ohne Trara plötzlich mit iOS 14.2 für alle iPhones. Besser spät als nie ... tschüss Geruckel!

Antworten