Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  

Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Hard- und Software
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Merkwürdige Trägheit
Thema -->: Verbindung mit 5Ghz WLAN erzwingen
Autor Deine Nachricht
Dirk
Regular


Anmeldungsdatum: 05.10.2004
Beiträge: 87
Firma: Dirk Jasper

Mac Pro (Ende 2013) externes Raid
18.07.2019, 16:04

Hallo zusammen,
nach einigen Jahren Abstinenz im Videobereich steige ich nun wieder mit einigen interessanten Produktionen ein und stoße naturgemäß mit meinem vorhandenen System so langsam an die Grenzen und möchte mir ein vernünftiges Raid anschaffen welches ich dann per Thunderbolt anschließen werde.
Gedacht habe ich an folgendes Möglichkeiten / Raids:
1. Promise Pegasus3 SE R4 12TB -Mac Edition (4 x 3TB SATA)
Sicherheitshalber würde ich einen RaidLevel 10 einsetzen - es wird also nur noch auf zwei Platten gleichzeitig geschrieben/gelesen und die anderen beiden spiegeln die Daten.
Anspruch Full HD + 4K Schnitt+360 Grad Material 6 K (Proxy-Workflow reicht mir bei 4K+6K eigentlich)
Ich habe das in der Vergangenheit immer so gemacht, das ich nur aktuelle Produktionen auf meinen Arbeitsvolumes liegen hatte und nach Abschluss die Arbeitsdaten auf eine extra Platte die ich mir in den Safe gelegt habe - würde ich wieder so machen.
Reicht die Performance eurer Meinung nach aus ?

2. Wäre es nicht ggf. besser ein externes Gehäuse anzuschaffen wo ich z. B. 2 SSDs einsetze mit je 1TB die ich dann - weiß gerade nicht den Raid Level - auf Geschwindigkeit zusammen schalte ... fürs abendliche Backup habe ich hier noch ein Synology NAS im Netz -

Wie macht Ihr das ?
bei 1. wäre vermutlich der Flaschenhals im Raid
bei 2. wahrscheinlich der Thunderbolt 2 Anschluss meines MacPro ???

Tausend Dank für eure Meinung dazu - Herzlichen Gruß an alle
Dirk
Dirk ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dumbeldore
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 1599

Re: Mac Pro (Ende 2013) externes Raid
18.07.2019, 20:33

Hallo,

dazu wäre interessant zu wissen mit welchen Material und Datendurchsätzen Du zu tun haben wirst.
Ein Raid 1 (oder 10) mit normalen HDs ist wäre schon abzuwägen, ein Raid 1 mit SSDs der reine Overkill, ausser für Hollywood.
Bei Proxys sowieso.

LG
Dumbeldore ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 11082

Re: Mac Pro (Ende 2013) externes Raid
19.07.2019, 06:36

Genau. Datenraten des Rohmaterials rauskriegen. Auch 360 geht von lächerlich klein bis riesig.
Das mal genau zu eruieren lohnt sich und kann sehr viel unnötig ausgegebenes Geld sparen.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Sterni
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 10.02.2006
Beiträge: 1347
Firma: Infocus TV- und Medienproduktion

Re: Mac Pro (Ende 2013) externes Raid
19.07.2019, 11:54

also grundsätzlich kann ich die Pegasus-Raids von Promise empfehlen. Bei mir läuft eins seit 2013 praktisch täglich - ohne Ausfall.
Der Durchsatz reicht locker für alle ProRes-Varianten. Ein TB3-Raid brauchst du eigentlich nicht, da der 2013 Mac nur TB2 hat.
Sterni ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
+wolfgang*
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 11479
Firma: motion

Re: Mac Pro (Ende 2013) externes Raid
19.07.2019, 18:46

habe jetzt einen ausfall bei einem von drei pegasus2 raids

zu meinem entsetzen musste ich feststellen das diese arschlöcher
im gegensatz zu den pegasus 1 und v-raids (HGST) in den 2ern
seagate barracuda drives verbauen :- (
+wolfgang* ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 909
Firma: PrivaTier

Re: Mac Pro (Ende 2013) externes Raid
19.07.2019, 22:03

Hau weg die Kacke!
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
+wolfgang*
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 11479
Firma: motion

Re: Mac Pro (Ende 2013) externes Raid
19.07.2019, 22:49

finalcutter hat folgendes geschrieben:
Hau weg die Kacke!


super, ich geb dir die telefonnummer von meinem kunden +g*
+wolfgang* ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Sterni
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 10.02.2006
Beiträge: 1347
Firma: Infocus TV- und Medienproduktion

Re: Mac Pro (Ende 2013) externes Raid
22.07.2019, 09:18

...bei mir sind toshibas drin.
Sterni ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 909
Firma: PrivaTier

Re: Mac Pro (Ende 2013) externes Raid
22.07.2019, 11:38

Zitat:
super, ich geb dir die telefonnummer von meinem kunden +g*


Kundin geht ok.!
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
+wolfgang*
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 11479
Firma: motion

Re: Mac Pro (Ende 2013) externes Raid
22.07.2019, 18:28

Sterni hat folgendes geschrieben:
...bei mir sind toshibas drin.


musste ich beim neuesten davon auch feststellen
ist allerdings der gleiche dreck
+wolfgang* ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Merkwürdige Trägheit
Thema -->: Verbindung mit 5Ghz WLAN erzwingen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Günstiges TB3 Raid Sterni Hard- und Software 4 20.11.2019, 18:24 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Thunderbolt 3 Raid DaliBassi Hard- und Software 8 08.11.2019, 17:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge HDDs für Promise Raid Sterni Hard- und Software 7 09.02.2019, 13:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge HighPoint SSD7101A-1 4x M.2 NVMe RAID... +wolfgang* Hard- und Software 7 11.11.2018, 15:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Raid Partitionen löschen ohne Dateien... Manu Hard- und Software 2 31.05.2018, 11:15 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Hard- und Software Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz