Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  

Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Hard- und Software
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Schriftgröße
Thema -->: Welche Grafikkarte in iMac 2019?
Autor Deine Nachricht
Dumbeldore
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 1645

Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
02.01.2020, 15:39

Und noch mal hallo, und nochmal das neue Spielzeug 😊

Mein mittelmodernes/mittelaltes HDTV schluckt eigentlich fast alles anstandslos und zeigt mir auch Auflösung und Hz des angezeigten Bewegtbildes an. Also sehe ich dann, dass die Öffis immer noch mit 720/50, die meisten anderen in 1080/25 senden.
BDs werden in 1080/24 und 25, und sogar NTSC-DVDs werden als 480/30 erkannt, und flüssig angezeigt.
In einem Test werden dann auch 1080/60/50/30/25/24 mp4-Dateien via USB-Stick – Im TV direkt oder auch via HDMI im BD-Player gesteckt – erkannt und ohne Makel wiedergegeben.

Nur bei meinem neuen AppleTV-4K „sehe ich was Du nicht siehst“. Zumindest laut meiner Frau 😉
In den „Einstellungen“ lässt sich die Ausgabe auf nahezu jede Auflösung und Frequenz einstellen (nur nicht auf Automatisch – so ein Punkt fehlt).
Spiele ich nun meine eigenen 50p-mov Dateien via iTunes-Streaming auf dem Apple TV ab habe ich die Wahl zwischen Pest und Cholera.
Stelle ich den Apple TV auf 1080/60p in den Ausgabeeinstellungen ein, erkennt der TV auch brav ein 1080/60-Signal. In dieser Einstellung läuft der 50p Film ohne eigentlich zu erwartenden groben Rucklern, aber der Bildeindruck ist (wie mit einer zu hohen Verschlusszeit gedreht) mit permanenten kleinsten Mikro-Rucklern überzogen. Nun gut, ist ja auch ein 50p Film könnte man meinen.
Die gleiche Datei auf dem iMac sieht übrigens (wie auch am TV via Stick) unerwartet schön flüssig aus. Trotz der 50/60 Diskrepanz.
Es fällt zwar „nur“ auf, wenn man vorher den Film wie, oben beschrieben via Stick, direkt im TV erlebt hat, aber es ist definitiv „sichtbar“ – auch wenn ich hier zuhause alleine mit meinen Beobachtungen stehe 😊

Stelle ich dann aber - richtiger weise - am Apple TV die 1080/50p in den Ausgabeeinstellungen ein, erkennt der TV auch brav ein 1080/50-Signal. In dieser Einstellung läuft der 50p-Film (zwischendurch) schön flüssig, aber es gibt alle paar Sekunden einen bösartigen Ruckler, als ob da eine Laufzeitverschiebung korrigiert wird. Warum nur? Alles steht auf Go, bzw. 50p – sehr ärgerlich. Warum nur? Ich kann mir das nicht erklären?!

Schöne neue Technik…
LG
Dumbeldore ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dumbeldore
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 1645

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
06.01.2020, 22:11

Noch mal...

Habe inzwischen in tieferen Menü-Ebenen eine Einstellung gefunden, nach der das Apple TV Filme mit den Original Frameraten und dem original Dynamikbereich an den angeschlossenen TV durchreicht.
Das passiert auch, da mein TV die entsprechenden Frameraten auch erkennt.

Jedoch bleibt weiterhin das Problem mit den Ruckeln... ;-(
Keiner ne Idee?
Dumbeldore ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
HerbyDerby
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 23.04.2005
Beiträge: 4616
Firma: ueding media

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
07.01.2020, 16:44

Mir ist noch nicht klar, woher der gestreamte Film dann kommt - weil ich kein AppleTV habe, darf ich da nicht mitspielen ...

Liegt der auf einem eingebauten Massenspeicher des AppleTV?
Oder kommt er auf verschlungenen Pfaden von außen erst ins AppleTV und dann erst zum TV-Gerät?

Bei Letzterem könnte ich mir nämlich durchaus vorstellen, dass evtl. das Abspielgerät sich an zu großen Datenmengen verschluckt oder evtl. irgend ein Puffer zu klein dimensioniert ist und immer wieder leerläuft.

Letztlich ist das ja immer ein Ringspeicher, und der kann durchaus mal 'running out of data' melden.

Und: Du bist nicht allein ;)
Ich habe das auch immer wieder, dass ich sehr verkrampft auf dem Sofa hocke und auf den nächsten Einbruch der Bildqualität warte, während sich alle anderen völlig entspannt diesen schlecht gedrehten SCHROTT reintun ;(

Wahre Genialität macht wohl immer einsam.
HerbyDerby ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Nico
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 15573
Firma: formbund neue medien

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
07.01.2020, 17:59

Einsame Genitalien wären bitterer ...
Nico ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 11223

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
07.01.2020, 18:25

Wehmütig erinnern wir uns an Filme auf Scheiben, mit billigsten Playern abgespielt und garantiert problemlos. Es war einmal! :-)

Soll der Apple TV laut Specs überhaupt 4K50p/60p packen? Das gibt's ja eigentlich gar nicht in freier Wildbahn.

Nachgeguckt: yep.
H.264/HEVC SDR Video bis zu 2160p, 60 fps, Main/Main 10 Profile.

Ob so was in deinem mov-Container steckt, oder was anderes, musst du selbst wissen.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Markus_K
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 03.08.2009
Beiträge: 1178

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
07.01.2020, 19:09

Idee:
Den USB Stick in den Blu-ray (oder 4K) Player rein, diesen auf PAL stellen und dann das Video abspielen (?)
Markus_K ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 945
Firma: PrivaTier

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
07.01.2020, 19:23

Könnte klappen (s. "Techn.Daten"):

https://www.amazon.de/Sony-UBP-X800M2-Blu-ray-Player-High-Resolution-Multi-Room-Schwarz/dp/B07MCY9P4Z/ref=sr_1_7?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=3Q947KKB58G2T&keywords=sony+blu+ray+player&qid=1578417625&sprefix=sony+b%2Caps%2C164&sr=8-7
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
+wolfgang*
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 11551
Firma: motion

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
07.01.2020, 20:59

rechner und appleTV ans kabel anstelle WLAN und die rucklerei ist vorbei
+wolfgang* ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 11223

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
07.01.2020, 21:27

Im Streaming-Zeitalter sind Kabel aber igitt.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 945
Firma: PrivaTier

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
07.01.2020, 23:26

... es sei denn man wohnt in einem Altbau über drei Etagen mit einer Raumhöhe von 3,2 m und der Router befindet sich unten im Anbau. Dann läuft ohne Kabel nix - selbst mit 4 Repeatern!
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dumbeldore
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 1645

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
08.01.2020, 09:27

Hui, auf einmal geht´s los 😊

Ich drösel mal auf:

An WLAN Übertragungsdefiziten kann es meiner Meinung nach nicht liegen. Der „Cache-Ladebalken“ ist immer großzügig im Voraus. Dabei ist es egal ob mit einer UHD- oder HD-Variante. Sogar von FCPX als MP4-MASTER in UHD/50p freigegebene Filmchen werden gerade eben noch geschluckt-- interessanter weise obwohl laut Kompatibilitäts-Liste nicht iTunes und Apple-TV-konform!?

50p scheint ein Problem zu machen. Bei 24/25-Filmchen konnte ich (inzwischen) keine Probleme beobachten. 30/60p-Filme habe ich noch nicht getestet.

Meine mp4/m4v/mov (Test)-Filme stammten aus der FCPX-Freigabe oder wahlweise auch aus Compressor aus einem ProRes422-Master gerechnet. Die Quelle macht aber offenbar keinen Unterschied.

Die Testfime liegen allesamt in einem iTunes/Apple-TV-konformen Format vor und sind in der iTunes-Bibliothek importiert – Weil nur so kann man mit Bordmitteln vom Apple-TV aus auf die Filme zugreifen.

(Interessanter Weise gibt es dabei Variationen die iTunes schluckt, appleTV aber nicht, obwohl z.B die Datenrate nicht anders bzw. deutlich kleiner ist als beim oben erwähnten mp4-Master – Anderes Thema)
(Interessanter weise lassen sich meine Test-Filme, die sich via iTunes streamen lassen nicht mit dem Quicktime-Player via Airplay zum Appletv-Schicken. Auch wegen 50p? – Auch anderes Thema)

Ja, via USB-Stick in den BD-Player oder direkt im TV läufts anstandslos. Aber dann müsste ich ja für aufstehen 😉
Dumbeldore ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13686
Firma: Digital Production

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
08.01.2020, 11:37

Probier ruhig mal 60p.
Es ist halt leider so, dass sich amerikanische Firmen immer noch wenig für europäische Formate interessieren.
Apple ist nun mal vorläufig noch in Kalifornien, auch wenn sie in China produzieren (wo man auch 25/50 hat).
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
HerbyDerby
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 23.04.2005
Beiträge: 4616
Firma: ueding media

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
08.01.2020, 12:42

finalcutter hat folgendes geschrieben:
... es sei denn man wohnt in einem Altbau über drei Etagen mit einer Raumhöhe von 3,2 m und der Router befindet sich unten im Anbau. Dann läuft ohne Kabel nix - selbst mit 4 Repeatern!

Da sind Repeater aber auch nicht das Mittel der Wahl - die verlangsamen das Pingpong zwischen Gerät und Router auf jeden Fall, weil sie ja eine Art Eimerkette bilden.

In solchen Fällen ist ein abgesetzter kabelgebundener (!) Access-Point sinnvoll.

Repeater verbessern die Signalstärke, aber hinken dem Router stets hinterher.
Nebenbei kloppen sie sich mit allen anderen Geräten im Raum um die Bandbreite, das kann manchmal auch komplett nach hinten losgehen.

Mein genereller Tipp: alle stationären Geräte per Kabel anbinden, dann laufen die mobilen deutlich besser.
HerbyDerby ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 945
Firma: PrivaTier

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
08.01.2020, 20:23

Kommt natürlich auf die baulichen Gegebenheiten an. Möchte ungern für die bestimmt effektiven Kabel Wände und Decken von 3 Etagen durchbohren (=Scheidungsgrund!).
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dumbeldore
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 1645

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
09.01.2020, 08:27

finalcutter hat folgendes geschrieben:
Könnte klappen (s. "Techn.Daten"):

https://www.amazon.de/Sony-UBP-X800M2-Blu-ray-Player-High-Resolution-Multi-Room-Schwarz/dp/B07MCY9P4Z/ref=sr_1_7?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=3Q947KKB58G2T&keywords=sony+blu+ray+player&qid=1578417625&sprefix=sony+b%2Caps%2C164&sr=8-7

Nur zufällig beim Stöbern gesehen, oder hast´e den selber im Wohnzimmer stehen? (Oh das reimt sich ;-))

Der kann ja echt alles wiedergeben, was man sich so wünschen könnte.

Einziger Nachteil: kein hinterer USB-Anschluss, kein Airplay2, aber sonst...
Dumbeldore ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 945
Firma: PrivaTier

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
09.01.2020, 10:04

Steht in meinem Wohnzimmer. Nur schade, dass meine Kamera kein HDR hat. Dann wäre die Kette (Kamera>Schnitt>Wiedergabe>TV) komplett.
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
HerbyDerby
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 23.04.2005
Beiträge: 4616
Firma: ueding media

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
09.01.2020, 10:59

finalcutter hat folgendes geschrieben:
... Möchte ungern für die bestimmt effektiven Kabel Wände und Decken von 3 Etagen durchbohren (=Scheidungsgrund!).

Wenn ich das richtig gelesen habe, dann wohnst Du doch in einem Altbau.

Gibt es da nicht evtl. einen stillgelegten Kamin, den Du zum Kabelschacht umfunktionieren kannst?
Früher hatten doch die Häuser zumeist mehrere Kamine, und heute benötigt man normalerweise höchstens 2:
1 für die Heizung und evtl. einen für die Dunstabzugshaube der Küche.

Da könnten also durchaus noch 2-3 Züge brachliegen.

In meinem Haus (50er Jahre) liegen die Kabel und Heizungsrohre alle in den ehemaligen Kaminschächten.

Nur so ne Idee ...
HerbyDerby ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 945
Firma: PrivaTier

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
09.01.2020, 12:27

Ja, so ein Kabelschacht im ehemaligen Kamin existierte mal, bevor er, bei einer Umbaumaßnahme vor meiner Zeit, als Müllkippe für Baustoffe umfunktioniert wurde. Ansonsten richtig gedacht!
Mein Altbau stammt von 1907 und besitzt Spalierdecken mit einem Doppel-T-Trägerabstand von 60 cm. Da geht kaum was durch. Einzige Chance: per Repeater die Treppe hoch=millimetergenaue Fummelei. Übrigens: Top Unterstützung durch die vielgescholtene Deutsche Telekom!
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
HerbyDerby
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 23.04.2005
Beiträge: 4616
Firma: ueding media

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
09.01.2020, 12:34

Hmmm ... da würde ich es vielleicht mal mit einem guten Powerline-Adapter versuchen, das geht, weil ja normalerweise in Altbauten die Kabel sich alle 'kennen', dann ganz gut.

1 Adapter im Keller, den anderen oben, dort dann einen guten Access-Point dranhängen.
Das klappt vermutlich besser als die Repeaterstrecke und hat vor allem nicht deren Nachteile.

Und ja: Ich habe auch teils sehr gute Erfahrungen mit den Technikern der Telekom - leider ist es manchmal schwer, bis zu denen durchzukommen. Hier hilft ein Business-Anschluss ungemein!
HerbyDerby ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 945
Firma: PrivaTier

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
09.01.2020, 14:45

Natürlich Powerline auch probiert. Da aber jede einzelne Etage nur einen, nicht übergreifenden, Stromkreis besitzt ... sorry!
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
+wolfgang*
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 11551
Firma: motion

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
09.01.2020, 15:58

alles nur eine frage des willens +g*



Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
+wolfgang* ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 945
Firma: PrivaTier

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
09.01.2020, 17:08

Wohnst Du allein?
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
HerbyDerby
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 23.04.2005
Beiträge: 4616
Firma: ueding media

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
09.01.2020, 17:56

Oder man imitiert die Centre-Pompidou-Lösung:

http://2.bp.blogspot.com/_UG6evGbWQI4/TLTOnRewvaI/AAAAAAAAAFE/UkiQEtGEJpE/s1600/Pompidou-Centre-Paris-600x400.jpg

Aber dann die Kabelkanäle bitte auch in Knallfarben!
HerbyDerby ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
HerbyDerby
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 23.04.2005
Beiträge: 4616
Firma: ueding media

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
09.01.2020, 17:57

finalcutter hat folgendes geschrieben:
Natürlich Powerline auch probiert. Da aber jede einzelne Etage nur einen, nicht übergreifenden, Stromkreis besitzt ... sorry!

Manchmal beschleicht mich das Gefühl, Du WILLST gar nicht mitspielen ... ;)
HerbyDerby ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 945
Firma: PrivaTier

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
09.01.2020, 21:46

Dann verrate mir erst mal den Namen des Spiels.
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
HerbyDerby
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 23.04.2005
Beiträge: 4616
Firma: ueding media

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
09.01.2020, 22:04

Kabel verlegen !!!

Ein Spiel für alle zwischen 9 und 99 Jahren!
Bohre Löcher in alle Wände!
Ziehe Kabel kreuz und quer durch alle Räume!
Verziere alle Möbel und Wände mit bunten und dicken Kabeln!
Lass' Dich nur ja nicht vom bösen Watz oder unwohlmeinenden Familienmitgliedern abhalten - Punktabzug!

Ein Spiel von den Machern von 'Bob der Baumeister'.
Motto: Jo, wir verkabeln das!
HerbyDerby ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 945
Firma: PrivaTier

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
09.01.2020, 23:03

Prima, dann hab ich gewonnen, weil ich die wenigsten Kabel verlegt habe - Siiiiiiiieger! Abgesehen davon haben meine Repeater (Joker) deine Chaoskabel deutlich überstochen.
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
HerbyDerby
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 23.04.2005
Beiträge: 4616
Firma: ueding media

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
10.01.2020, 11:13

Menno !!!

Immer das Geleiche bei mir:

Entweder ich verliere, oder es gewinnen die anderen ... ;(
HerbyDerby ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 945
Firma: PrivaTier

Re: Apple TV 4K - 50/60p Ausgabeeinstellung
10.01.2020, 11:25

Tja, wenn man einmal kein Glück hat, kommt meist noch Pech dazu. Aber mach Dir nix draus und einfach weiter! Das Leben ist halt eines der schwersten und endet fast immer mit dem Tode.
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Schriftgröße
Thema -->: Welche Grafikkarte in iMac 2019?

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Export Apple Gerät MarioSt Final Cut Pro X 7 17.02.2020, 15:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neues FileSystem Apple (nervt...) McKlimm Kaffee Klatsch 2 14.01.2020, 19:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Apple TV 4K - Privatfreigabe Dumbeldore Hard- und Software 6 02.01.2020, 14:05 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge iPhone Ringtone wieder von Apple gelö... McKlimm Kaffee Klatsch 4 11.02.2019, 23:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Apple pro res Rulu2013 Final Cut Pro X 5 02.01.2019, 15:55 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Hard- und Software Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz