Audiosenken und Keyframes

Forum rund um den Videoschnitt mit unserem Lieblingsprogramm.

Moderatoren: Indio, Frank Vogelskamp, danny, dr.f, Nico

Benutzeravatar
Mitch58
Regular
Beiträge: 12
Registriert: 24.08.2019, 01:22

Audiosenken und Keyframes

Beitrag von Mitch58 » 06.02.2020, 14:19

Um in der finalen Mischung Audiosenken in der Musik einzufügen benutze ich eine Bereichsmarkierung in der Muskspur.
Nun kann ich den Audiopegel im Inneren des Bereichs einfach anheben und absenken. Es werden automatisch 4 Keyframes gesetzt. So weit so gut.

Die Keyframes sind mir allerdings zu nah, so dass die Audioabsenkung bzw. -Anhebung deutlich zu hören ist. Daher mien Frage: Gibt es einen Trick wie ich den Abstand der Keyframes am Anfang und Ende des Bereichs automatisch verlängern / anpassen kann?

Benutzeravatar
danny
Final Cut Director
Beiträge: 9920
Registriert: 14.07.2004, 20:27
Firma: Freelancer
Kontaktdaten:

Beitrag von danny » 06.02.2020, 14:52

Du kannst Die Keyframes in dem Clip in Deinem Projekt mit dem normalen Zeigerwerkzeug (Taste a) einfach nach links oder rechts ziehen/schieben, du solltest dabei direkt die Veränderung in der Hüllkurve sehen können.

LG

Danny

Benutzeravatar
Mitch58
Regular
Beiträge: 12
Registriert: 24.08.2019, 01:22

Audiosenken und Keyframes

Beitrag von Mitch58 » 06.02.2020, 15:01

Danke Danny,

das ist mir bekannt. Ich habe nur in einem Tutorial gelernt - und weiß es sehr zu schätzen - das man Audiosenken in Teilstücken eines Clips dadurch erzeugen kann, dass man erst einen Bereich markiert (Range = R) und dann die Linie für Volume herunterzieht oder heraufzieht. Das klappt auch gut.

FCPX fügt dann selbstständig 4 Keyframes ein. Nur liegen die Keyframes für die Auf- bzw. Abblende nur wenige Frames auseinander und das mag ich nicht hören. Ich muss sie dann einzeln anfassen und verschieben. Das wollte ich anders gelöst haben.

Leider weiß ich nicht, wie man hier Bild einfügen kann, sonst hätte ich dir das Stückchen Timeline mal gezeigt, dann würde das klarer...


Danke trotzdem

Benutzeravatar
danny
Final Cut Director
Beiträge: 9920
Registriert: 14.07.2004, 20:27
Firma: Freelancer
Kontaktdaten:

Beitrag von danny » 06.02.2020, 21:29

Hey Mitch,
also bei mir sind die Keyframes per Default ca. 2 1/2 sek. auseinander.

Schau mal in Deine Preferences, was da an Duration für Audio-Fade-Duration steht... bin mir aber nicht ganz sicher, ob die da einfluss drauf hat, aber sonst würde mir keine andere Einstellung einfallen, wo Du sonst etwas einstellen kannst.

Vielleicht noch die Pre/Postroll in den Preferences.

LG

Danny

Benutzeravatar
Mitch58
Regular
Beiträge: 12
Registriert: 24.08.2019, 01:22

Re: Audiosenken und Keyframes

Beitrag von Mitch58 » 25.01.2021, 14:11

Danke für deine Antwort, gerade erst gesehen. Aber leider haben die Preferenzeinstellungen haben auf diese Absenkungen via Range keinen Einfluss.

Danke trotzdem

Antworten