Druckansicht des Forums www.finalcutprofi.de

DVD-Player erkennt DVD nicht
Nachricht von
# bis #



finalcutprofi.de -> Anfängerfragen
DVD-Player erkennt DVD nicht von: irisboris Beitrag- Heute -
    —
Guten Abend zusammen,
ich hab ne ganz blöde Frage und hoffe hier Antwort zu finden. Mein DVD Player kann die von mir eben gebrannte DVD eines FCPX Videos nicht lesen. Bin über "Bereitstellen" und DVD gegangen....da kann man ja nicht viel falsch machen. Dennoch will mein Player im Wohnzimmer nicht. Hat jemand einen Tipp - am Rechner läuft alles super.
Danke[/b]

Re: DVD-Player erkennt DVD nicht von: Dr.F Beitrag- Heute -
    —
teste erstmal einen anderen Player.
Schön wäre es, wenn Du wichtige Daten (Abspielgeräte, Material, Projekteinstellungen, Exporteinstellungen etc.) mitteilen könntest.

Re: DVD-Player erkennt DVD nicht von: Goetz Beitrag- Heute -
    —
irisboris hat folgendes geschrieben:
Dennoch will mein Player im Wohnzimmer nicht.

Es gibt Player, die nur den DVD- oder den DVD+ Typ richtig lesen können ...
Versuchs mal mit DVD Rohlingen des anderen Typs.

Re: DVD-Player erkennt DVD nicht von: pjw Beitrag- Heute -
    —
Je älter die Standalone Player sind, desto mehr Probleme können sie bei selbst fabrizierten DVDs machen. Die Geschichte mit DVD+R oder -R betrifft jedoch nur ganz alte Player.
FCPX schreibt allerdings nur eine vereinfachte DVD-Struktur, die möglicherweise alte Player nicht verstehen. Von daher wäre das Mastern der DVD mit einer anderen Software (DVD Studio Pro, Open DVD Producer etc.) eine Lösung. Allerdings würde ich, wenn nicht öfters DVDs erstellt werden, davon abraten und entweder einen Blu-Ray oder Mediaplayer für den heimischen Fernseher besorgen.

Re: DVD-Player erkennt DVD nicht von: Traveller Beitrag- Heute -
    —
Wie viele fps hat denn dein Projekt (Framerate)? Sind's 24, 30 oder 60, brennt fcp automatisch eine NTSC-DVD, weil das keine europäischen PAL-Framerates sind. Das könnte dein Problem sein.
Re: DVD-Player erkennt DVD nicht von: pjw Beitrag- Heute -
    —
Welcher europäischer DVD-Player kann kein NTSC?
Re: DVD-Player erkennt DVD nicht von: Traveller Beitrag- Heute -
    —
Welcher europäische DVD-Spieler kann keine DVD spielen?

Fischen im Trüben funktioniert in alle Richtungen.

Re: DVD-Player erkennt DVD nicht von: pjw Beitrag- Heute -
    —
Wollte nur gegen Sachfremdes polemisieren. ;-)
Re: DVD-Player erkennt DVD nicht von: Dr.F Beitrag- Heute -
    —
Traveller hat folgendes geschrieben:
Fischen im Trüben funktioniert in alle Richtungen.

Wieder ein Spruch für das Klemmbrett. Irgendwann fange ich mal an, diese Dinger zu sammeln... 😉

Re: DVD-Player erkennt DVD nicht von: HerbyDerby Beitrag- Heute -
    —
Klemmbretter? Ich hätte da noch mindestens 3 Stück ... ;)
DVD Player erkennt meine DVD nicht von: irisboris Beitrag- Heute -
    —
Also inzwischen hab ich 3 Player probiert und keiner hat die DVD lesen können. Es waren ein DENON, Panasonic und Haman
Kardon
Ausprobiert habe ich zwei Brenn-Varianten:
1 :Bereitgestellt als DVD. Ausgabegerät war Optiarc DVD RW AD 5680H
Ebenen automatisch
Disc Vorlage schwarz
Ohne Kapitel

2. Bereitgestellt als Originaldatei. Video - Codec H.264. Auflösung 1920 x 1080. Audioformat: Quick Time Player (AAC)
öffnen mit: Quick Time Player Standard. Funktionen als: Quick Time Film.


ok ich sehe selber, dass da was nicht stimmt ...nur was...?????

Re: DVD-Player erkennt DVD nicht von: irisboris Beitrag- Heute -
    —
Vielen Dank.
Wie dürfte denn die Framerate sein damit fcp das nicht tut? Und wie kann ich das nachträglich ändern?
Gruß

Re: DVD-Player erkennt DVD nicht von: Traveller Beitrag- Heute -
    —
Welche Framerate hat denn dein Projekt?
Du musst schon mit Details rausrücken, wenn jemand dein Problem lösen soll.

Du schreibst, die DVD wird am Rechner gespielt, aber nicht auf den Playern? Deine Angabe, du hättest H.264 auf DVD gebrannt (Versuch 2), macht stutzig. Wie denn? Das kann natürlich nicht gehen. Das "Bereitstellen auf DVD" sollte aber immer funktionieren, da wird eigentlich alles automatisch richtig gemacht.

Schau mal die DVD im Rechner an: gibt es da einen Ordner namens VIDEO_TS oder was anderes?

Und vielleicht verrätst du noch, was für Rohlinge du nimmst. Hast du da mal einen anderen Typ probiert? Dein Brenner ist sehr alt und könnte durchaus Schwierigkeiten haben, aktuelle Rohlinge richtig zu erkennen. Nimm mal testweise andere.

Re: DVD-Player erkennt DVD nicht von: irisboris Beitrag- Heute -
    —
Ja da gibt es zwei Ordner. Audio_TS und Video_TS
In Viedeo_TS sind 7 Dateien die da heißen:
Video_TS.BUP
Video_TS.IFO
Video_TS.VOB
VTS_o1_0.BUP
VTS_01_0.IFO
VTS_01_0.VOB
VTS_01_1.VOB

Erst hab ich es mit Verbatom DVD-R 4.7GB 16x 120 min versucht dann mit Intenso DVD+R 4.7 GB 16x 120 min.
beides tut nicht.
Wie kann ich die Fragerate denn feststellen?
Übrigens der DVD Player von Apple sagt auch dass da keine DVD ist....?Mit dem VLC Player gehts.
Ich weiß ich bin blöd...aber kann mir bitte trotzdem jemand helfen :)

Re: DVD-Player erkennt DVD nicht von: Traveller Beitrag- Heute -
    —
Der Disc-Inhalt klingt normal. Der DVD-Player von Apple will auch nicht? Das ist seltsam. Bauchgefühl: die Firmware deines Brenners ist zu alt, um die Rohlinge korrekt erkennen und beschreiben zu können. Jedenfalls stimmt scheinbar etwas nicht beim Brennen.

Keine Ahnung, wie man jetzt weiter kommen kann, wenn dir die grundlegendsten Basics fehlen, wie zum Beispiel die Frage, welche Framerate dein Projekt hat. Du hast es schließlich angelegt. Kennst und nutzt du den Inspektor? Auf die Gefahr hin, dass du dich angegriffen fühlst: ich schreibe hier jetzt nichts hin, was du nicht selber in einer Minute via Manual/Hilfe rauskriegen kannst (rechts oben). Du bist ja nicht blöd, wie du schreibst, sondern nur bequem! :-)

Ich will jetzt jedenfalls frühstücken. Jemand anders wird geduldiger sein!

Re: DVD-Player erkennt DVD nicht von: finalcutter Beitrag- Heute -
    —
Bin gerade mit dem Frühstück fertig ...
Wenn Du ein Brennprogramm, wie z.B. Toast, Dein eigen nennst, dann generier mal nur die Daten und brenne ganz "normal" Deine DVD aber ohne Menue!!! Wenn Du die Menue-Option mit anklickst, sucht sich jedes Brennprogramm 'nen wolf ohne zu reagieren. Du kannst mit Toast und der Video TS-Datei natürlich auch brennen. Wie groß ist denn Deine effektive Datenmenge?

Impressum | Datenschutz