Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » DSLR - Spiegelreflexkameras
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: proress 422???
Thema -->: gh-2
Autor Deine Nachricht
raintown
Regular


Anmeldungsdatum: 04.03.2005
Beiträge: 48

GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 00:39

Tag !

Hatte das Problem schon mal mit einer andere AVCHD Cam, und hier ist es wieder, dieses mal mit der LUMIX GH2 im Full HD 24P Modus:

Nach dem übertragen in PRORESS oder PRORESS LT geht es seltsam zu:

Im großen Vorschaudisplay (Cinema Display) sind im Material deutlich Halbbilder zu erkennen:

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Im Canvas Bereich sieht es aber prima nach P aus:

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Beide Bilder zeigen den gleichen Frame, ich hab es abfotografiert.

Export:

Wenn es als 720P raus geht sehen alle Export Versuche über QT oder den 264HD Stick zeigen deutlich Halbbilder, nur wenn ich es über Compressor mache, ist alles gut und ei schönes progessive Bild ist zu sehen.

Eine Idee was der Blödsinn soll ? - Bug ? .. oder mach ich was falsch ?

Gruß, Frank
raintown ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Frank Vogelskamp
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.04.2004
Beiträge: 5388
Firma: Lots a Bits

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 00:41

Steht Canvas auf 100%?
Frank Vogelskamp ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
raintown
Regular


Anmeldungsdatum: 04.03.2005
Beiträge: 48

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 00:45

"An Fenstergröße anpassen" ... das macht aktuell 33 % ...
raintown ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Frank Vogelskamp
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.04.2004
Beiträge: 5388
Firma: Lots a Bits

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 00:45

Dann stell mal auf 100%
Frank Vogelskamp ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
raintown
Regular


Anmeldungsdatum: 04.03.2005
Beiträge: 48

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 00:47

Uppss, Halbbilder wie auf dem Vorschaumonitor ... ?????
raintown ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Frank Vogelskamp
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.04.2004
Beiträge: 5388
Firma: Lots a Bits

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 00:48

Ja, dann sollte beides gleich aussehen.

Die 33% Ansicht ist ja interpoliert.
Frank Vogelskamp ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
raintown
Regular


Anmeldungsdatum: 04.03.2005
Beiträge: 48

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 00:51

Verstehe ich nicht.

Wieso sieht das nur bei 100% so aus ? Ist doch nur eine größere Darstellung vom gleichen Frame ?

Und überhaupt:
Soll doch 25P Material sein, warum also Halbbilder ?

Hab vorhin schon mal in den INTERMEDIATE übertragen, das Ergebnis war aber das selbe.
raintown ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Frank Vogelskamp
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.04.2004
Beiträge: 5388
Firma: Lots a Bits

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 00:56

Nur 100% zeigt das Material im Original, alles andere wird für die Darstellung "inerpoliert" runtergerechnet.

Welches Format hat denn Deine Timeline?

Hast Du Final Cut die Timeline anpassen lassen, nachdem Du den ersten Clip reingezogen hast?
Frank Vogelskamp ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
raintown
Regular


Anmeldungsdatum: 04.03.2005
Beiträge: 48

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 00:59

Ja, hab ich.

Sequence:

25 fps

ProRes 422, Full HD
raintown ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13504
Firma: Digital Production

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 01:09

Die kann kein 25p, nur 50i oder 24p.
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
raintown
Regular


Anmeldungsdatum: 04.03.2005
Beiträge: 48

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 01:10

Hab die Sequence jetzt manuell auf "Halbbildominanz: OHNE" gestellt, das sieht es gut aus ...
raintown ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
raintown
Regular


Anmeldungsdatum: 04.03.2005
Beiträge: 48

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 01:14

"Sequence Zeitbasis: 25" ...
raintown ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13504
Firma: Digital Production

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 01:27

Hmm… Und es ruckelt nicht? Einmal pro Sekunde?
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
raintown
Regular


Anmeldungsdatum: 04.03.2005
Beiträge: 48

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 01:35

Mmh, verstehe, also die Kamera wirft 24P raus, die Sequence steht auf 25P, läßt sich aber in dem Dialogfeld
das ich per click auf das Sequence Symbol aufgerufen habe nicht ändern. Wo muss ich da hin ?
raintown ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13504
Firma: Digital Production

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 01:36

In eine neue Sequenz. Die Geschwindigkeit lässt sich nur bei leerer Sequenz ändern.
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
raintown
Regular


Anmeldungsdatum: 04.03.2005
Beiträge: 48

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 01:43

Habs gefunden.

Stand alles noch auf HDV 50i etc.

DANKE !

Jetzt probiere ich noch mal den Export, bin gespannt ...
raintown ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Frank Vogelskamp
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.04.2004
Beiträge: 5388
Firma: Lots a Bits

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 01:46

raintown hat folgendes geschrieben:
Stand alles noch auf HDV 50i etc.


Also doch :-)
Frank Vogelskamp ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
7pc
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 3206

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 12:41

Mit was "überträgst" Du denn? CinemaTools?
7pc ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Over and Out

Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 12.02.2007
Beiträge: 9966

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 13:44

Wie Praktisch, 24p in eine 50i timeline werfen und schon sauberes Interlaced Material?
Awesome :)
Over and Out ist offline Benutzer-Profile anzeigenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13504
Firma: Digital Production

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 15:44

Sauber ist relativ…
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Over and Out

Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 12.02.2007
Beiträge: 9966

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 16:12

War auch ne Frage, weil ich es selbst ned testen und irgendwie ned glauben kann, wär doch zu einfach :)
Over and Out ist offline Benutzer-Profile anzeigenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Nico
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 15394
Firma: formbund neue medien

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 18:22

denke auch, dass das material schon interlace ist.
je nach fcp-version wird es deinterlaced, wenn in
progressive timeline geworfen.
Nico ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Over and Out

Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 12.02.2007
Beiträge: 9966

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 19:14

Ich frag mich grad nur eines:

Zitat:
Bildgrößen Video (AVCHD)
1.920 x 1.080 Pixel, 24p (24H: 24Mb/s, 24L: 17Mb/s)
1.920 × 1.080, 50i (Sensor-Output 50p) (FSH: 17Mb/s, FH: 13Mb/s) AVCHD/HD
1.280 x 720, 50p (Sensor-Output 50p)(SH: 17Mb/s, H: 13Mb/s)

Quelle: Techn Datenblatt Panasonic

fürs webdistribution wärs jetzt wurst aber und warum wählt man dann gerade das am besch. zu weiterverabeitende Format wenns eh nicht zur FAZ geht und die DSLR-Kameras - egal ob mit 50i over 50p oder rein 50p - den gewünschten "Look" erzeugt.

Erinnert mich an früher als Hobbyfilmer noch versucht haben aus ihren Mini-DVD PAL Projekten, Pseudo Progressiven Look inkl 24fps laufzeit zu generieren. Super umständlich, zeitaufwändig und sinnlos. Inklusive Letterbox over 4:3 natürlich.
Over and Out ist offline Benutzer-Profile anzeigenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
raintown
Regular


Anmeldungsdatum: 04.03.2005
Beiträge: 48

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 19:26

Mmh , also rund ist das immer noch nicht:

Habe jetzt mal alles neu gemacht, alle Einstellungen (System und Sequence) auf 24p, 1920X1080 und ProRes LT.

Dann einen Clip übertragen. Wie gesagt, soll 24p sein, laut Panasonic (GH2 im Cinema Modus).

Wenn ich den Clip einfach so betrachte (Ohne das er in der Sequence liegt), dann sehe ich wieder heftig Halbbilder.

Sequence:

Wenn ich den jetzt in meine 24P Sequence ziehe, dann meldet Final Cut das die Sequence Einstellungen nicht mit dem Material übereinstimmen ... wenn ich dann "anpassen" auswähle passiert folgendes mit den Sequenceeinstellungen:

- Seitenverhältnis: HDTV 1080i (16:9) (War vorher einfach 16:9)
- Halbbilddominanz: Ungerade Zeilen (War vorher "ohne")


Und natürlich wieder schöne Halbbilder.

Wenn ich die Meldung ignoriere und die Sequence damit so lasse wie sie war, ist alles prima. Allerdings geht der Rechner dann mehr in die Knie, wohl weil Sequence für ihn eine andere Einstellung hat als der Clip, oder weil P "anstrengender" ist als i ... :-)

Export:

Über QT als 720p und ohne Häckchen bei "Deinterlaced, Videoquelle": Alles gut.


Mmmmmhhhhh, OK. Damit kann ich arbeiten.

Dennoch: Warum interpretiert FCP meine Clips als i wenn es doch p ist (Siehe geänderte Sequence Einstellung beim ziehen des ersten Clips in die Timeline) ?

Sieht für mich so aus als würde FCP den AVCHD Container der GH2 falsch interpretieren ...



Danke für Euren Beistand !

Gruß, Frank

PS: Und noch was seltsames: FCP sagt meine Clip seien 25fps, müßte da nicht 24 stehen ? Paßt ja zu der VErmutung das FCP die Clips als 50i ansieht ...
raintown ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Over and Out

Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 12.02.2007
Beiträge: 9966

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 19:53

eher die vermutung das du GLAUBST es seien 24p in der Kamera eingestellt GEWESEN
Over and Out ist offline Benutzer-Profile anzeigenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Nico
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 15394
Firma: formbund neue medien

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 19:54

Zitat:
Wenn ich den Clip einfach so betrachte (Ohne das er in der Sequence liegt), dann sehe ich wieder heftig Halbbilder.

also interlace.


Zitat:
Wenn ich den jetzt in meine 24P Sequence ziehe, dann meldet Final Cut das die Sequence Einstellungen nicht mit dem Material übereinstimmen

weil interlace


Zitat:
Halbbilddominanz: Ungerade Zeilen (War vorher "ohne")

weil angepasst an das original: interlace


Zitat:
Und natürlich wieder schöne Halbbilder.

weil immer noch interlace


Zitat:
Wenn ich die Meldung ignoriere und die Sequence damit so lasse wie sie war, ist alles prima.

ist es nicht. schau dir mal genau schraege kanten an, sieht man auch an deinem beispielbild oben. diese sind nun viel staerker gerastert. weil fcp es deinterlaced. und das auf die einfachste und schlechteste weise. es wird einfach jede zweite zeile entfernt, uebriger rest interpoliert.


Zitat:
Allerdings geht der Rechner dann mehr in die Knie, wohl weil Sequence für ihn eine andere Einstellung hat als der Clip

richtig, weil deinterlaced wird.


Zitat:
Export: Über QT als 720p und ohne Häckchen bei "Deinterlaced, Videoquelle": Alles gut.

wenn's dir reicht, ist doch alles bestens.


Zitat:
Und noch was seltsames: FCP sagt meine Clip seien 25fps, müßte da nicht 24 stehen ? Paßt ja zu der VErmutung das FCP die Clips als 50i ansieht ...

fcp sieht das nicht nur so, du siehst es doch ebenfalls, die deutlichen anzeichen fuer interlace-material. ist eben 50i, nicht 24p. das kann fcp nicht einfach "anders" interpretieren.
Nico ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13504
Firma: Digital Production

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
19.01.2011, 22:34

FCP hat einen Bug, und zwar wird 1920 x 1080 immer als interlaced interpretiert, auch wenn es progressiv ist. Das kann man aber leicht umschalten.

JEDOCH: Wenn Du Interlace im Original bei 100% siehst, ist es auch Interlace. Das kann FCP nicht einfach erzeugen.

Gute Grüße,

Uli
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
7pc
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 3206

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
20.01.2011, 00:23

Ist das ein Bug oder die Überinterpretation einer Norm?

*duck und weg.
7pc ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Over and Out

Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 12.02.2007
Beiträge: 9966

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
20.01.2011, 00:41

Ich nenne es einen Bug.
FCP "erkennt" kein Progressive oder Interlaced sondern macht das wies mit dem Programmiercode eingepfriemelt worden is.
Arbeite oft mit DVCPOR50 Progressive Render aus AE, ein DV derivat welches tatsächlich von Halbbildern ausgeht, egal, so weit so gut, also, DV50 Progressive wird beim import in FCP als Lower Field geflagt und muss vor dem Editieren in eine Progressive Sequenz auf HBD ohne umgestellt werden sonst gibts Ärger weil Du das Footage nachträglich - bereits in der sequenz liegend - nicht mehr interpretieren kannst.
In AE bspw. schon, aber das ist eine andere Geschichte und auch eine andere Firma.

Genau so wie du im Quicktime Player dauern die Aperture umstellen musst weil das drecks ding kein Anamorphotisches Material by default korrekt interpretieren kann so ist es auch mit FCP und der Erkennung.

Warum also kann Mpeg Streamclip und bspw. Videospec (beides Freeware) Footage so interpretieren wie es sich gehört und eine Pro-Suite nicht?
Haben die beiden oben genannten tools irgendwo ein "Pro" im Namen? Nein, dafür aber Programmierer die mit Know-How, Umsicht und im Gedanken beim User Software schmieden.
Over and Out ist offline Benutzer-Profile anzeigenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
7pc
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 3206

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
20.01.2011, 12:44

Ich würde es ja auch Bug nennen. Aber es ist in Fleisch und Blut übergegangen, jedes HD-Material auf HBD zu überprüfen, weil es immer falsch ist, wie auch anamorphotisch fast immer fehlinterpretiert wird. Ich frage mich nur, ob das bei Apple vielleicht einfach als Norm auf dem Zettel an der Wand steht und die deshalb immer 1080i denken und arbeiten.

Aber die Frage, wie das Material übertragen wird bleibt. die GH1 macht nur 24p und wie kommt man dann sauber zu 25p (Klar, Cinema Tools, aber in diesem Fall, war es a sicher kein 24p, also hätte sich auch cinema tools verschluckt.)
7pc ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13504
Firma: Digital Production

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
20.01.2011, 16:33

Vor ein paar Jahren stimmte es ja noch: 1080 war immer interlaced und 720 immer progressiv. Nun stimmt nur noch Letzteres, aber Apple hat's noch nicht gemerkt…
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
+wolfgang*
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 11258
Firma: motion

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
20.01.2011, 17:09

UliP hat folgendes geschrieben:
Vor ein paar Jahren stimmte es ja noch: 1080 war immer interlaced und 720 immer progressiv. Nun stimmt nur noch Letzteres, aber Apple hat's noch nicht gemerkt…


wie denn auch, hat ja auch seit jehren kein anständiges update für FCS und QT gegeben +g*
+wolfgang* ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
7pc
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 3206

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
07.02.2011, 02:25

pixelpusher hat folgendes geschrieben:
eher die vermutung das du GLAUBST es seien 24p in der Kamera eingestellt GEWESEN


... wenn man bei der GH2 wunderbar im Creative Mov Mode 24p einstellt und dann aber aus einem picture mode heraus den Movie-Button drückt, nimmt sie 1080 50i auf.
7pc ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13504
Firma: Digital Production

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
07.02.2011, 08:57

Ja, das ist leider so. Bei der AF101 (aka DSLR-Killer) sind die Dinge klarer.
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
7pc
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 3206

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
07.02.2011, 17:31

UliP hat folgendes geschrieben:
Bei der AF101 (aka DSLR-Killer) sind die Dinge klarer.


Aber wenn's im Geldbeutel auch ein bisschen sehr aufgeklart ist, ist die GH2 schon ziemlich super. Vor allem mit Nikkor vorne drauf.
7pc ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13504
Firma: Digital Production

Re: GH2 / Full HD 24P übertragen / i und p Irrungen
07.02.2011, 19:57

Ja. Auch mit Minolta Rokkor PG ;-)
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: proress 422???
Thema -->: gh-2

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge AVCHD-Videos auf iPad übertragen Daca Hard- und Software 4 21.12.2017, 20:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge UT von FassungVD auf FCP übertragen? steven Final Cut Pro 6 18.12.2017, 15:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ortszeit von Fotos in FCPX übertragen violpeter Anfängerfragen 0 01.12.2017, 02:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Sony HDR cx550 videos auf iPad pro üb... violpeter Anfängerfragen 4 21.02.2017, 00:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Das beste runterskalieren von 4K auf ... Räuber Final Cut Pro X 6 06.02.2017, 03:45 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » DSLR - Spiegelreflexkameras Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz