Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » DSLR - Spiegelreflexkameras
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: GH2 vs. VG10
Thema -->: Speicherkarte bricht Aufnahme ab
Autor Deine Nachricht
Dirk E.
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 27.10.2009
Beiträge: 1547

Erfahrungen mit der Panasonic G3 ?
22.07.2011, 07:11

Hi Leute,

hat schon jemand Film-Erfahrungen mit der Panasonic G3 gemacht ?

Soll ja einen "verbesserten" Sensor gegenüber der GH2 haben - oder ist das nur Marketing-Geblubber bzw. vielleicht im Videomode sogar nachteilig - man weiss ja nie....

Ein großer Nachteil gegenüber anderen DSLR bzw. filmenden Systemkameras ist der fehlende Mikrofoneingang, dafür wird das interne Stereomikro als großer Wurf angepriesen (HaHa....) gegenüber anderen, älteren Kameras die ja "nur" Mono aufzeichnen können.

Ansonsten liegt das Teil recht gut in der Hand, ist seeeehr kompakt und fotomäßig ja nicht gerade schlecht. Insofern eine ideale Reisekamera und gegenüber anderen Systemkameras wie den Sony NEXen gibts für mFT eine bessere/breitere Objektivauswahl zu halbwegs erschwinglichen Preisen - und genauso viele Adapter um Altglas zu portieren ;-)

Servus

Dirk
Dirk E. ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
7pc
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 3206

Re: Erfahrungen mit der Panasonic G3 ?
22.07.2011, 22:50

Sicher, dass Du nicht die GH3 meinst? Von der ist zumindest gerade überall die Rede.
7pc ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Tomski
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 18.05.2009
Beiträge: 3236

Re: Erfahrungen mit der Panasonic G3 ?
22.07.2011, 22:55

Aber wohl auch nur die Rede... Geben tut es sie noch nicht!
Tomski ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dirk E.
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 27.10.2009
Beiträge: 1547

Re: Erfahrungen mit der Panasonic G3 ?
22.07.2011, 23:15

Tomski hat folgendes geschrieben:
Aber wohl auch nur die Rede... Geben tut es sie noch nicht!


Genau. Die G3 ist der Nachfolger der G2 (ohne "H" !) und vor kurzem erschienen, also quasi noch brandneu.

Dazu soll es ab September die GF3 geben welche die GF2 ablöst - und man munkelt dass gegen Jahresende die GH2 durch eine GH3 abgelöst werden soll....

Und eben jene G3 die aktuell zu bekommen ist - genau die meine ich. Wie schlägt sich die im Videobetrieb gegenüber anderen DSLRs a la Canon 60D bzw. auch der GH2 - letztere soll ja angeblich nicht verkehrt sein.

Dass das Kitobjektiv nicht allzu gut ist - das ist mir klar. DOF-Orgien sind mit Blende 3.5 bis 5.6 nicht drin - logisch - es geht mir um die Kamera selber, wie die von Sensor und Signalverarbeitung her abschneidet.....

Servus

Dirk
Dirk E. ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Tomski
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 18.05.2009
Beiträge: 3236

Re: Erfahrungen mit der Panasonic G3 ?
22.07.2011, 23:25

Also ich habe mir vor kurzem die GH2 gegönnt und bin bisher, nach dem was ich so versucht habe, recht beeindruckt! Habe allerdings noch nicht sooo viel damit spielen können. Werde im August in NY sein und wollte sie dort mitnehmen. Danach sollte ich mehr Erfahrungen haben. Vielleicht auch noch ein Objektiv dort erstehen, der Dollar ist so schön günstig :-).

Aber zurück zur G3... Hatte im Vorfeld etwas recherchiert und ist der wesentliche Unterschied nicht der, dass sie "nur" 1280x720 filmen kann? Klar kann reichen, aber empfinde ich schon als Manko. Und wenn du sagst, der G3 fehlt ein externer Mikroeingang, ist das eigentlich ein No-Go, wenn's ums Filmen geht.
Tomski ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dirk E.
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 27.10.2009
Beiträge: 1547

Re: Erfahrungen mit der Panasonic G3 ?
22.07.2011, 23:46

Nee, die G3 kann schon 1920x1080, allerdings nur interlaced oder als 25p, bei letzterem bin ich mir nicht sicher.

Der fehlende Mikroeingang ist natürlich schon so richtig blöde, aber dafür kann die G3 den Ton in Stereo aufzeichnen - wurde in diversen Testberichten als der suuuuper Pluspunkt gegenüber der GH2 gewertet weil die nur ein eingebautes Monomikrofon hat - man weiss jetzt ob das Gehäuse links oder rechts knischt und knackt und ob der Kameramann links oder rechts an der Kamera vorbei geatmet hat....suuuperklasse, das braucht man wirklich.... ;-)

An Objektiven scheint es einiges interessantes zu geben - das Olympus 45-150mm Telezoom soll recht gut sein, ebenso die 45mm Festbrennweite von Panasonic. Interessant ist bestimmt auch das Nokton 0,95/50mm, damit sollten DOF-Orgien kein Thema mehr sein.

Oder halt Adapter zu anderen Festbrennweiten, hätte hier noch ein nettes Canon FD mit 50mm/1.4 rumliegen oder ein altes 28-200/2,8 oder eine alte Zeiss-Festbrennweite 35mm/1,2 und solche netten Spielsachen - lassen sich ja alle recht problemlos (und kostengünstig) auf mFT konvertieren......

Ich denke man muss da mal ausführlichst testen bevor man was zur G3 sagen kann - ideal wäre halt ein direkter Vergleichstest, und zwar nicht nur mal schnell 3min. im Fotoladen auf die eigene Speicherkarte gefilmt oder so.

Braucht halt viel Zeit - und man braucht die einzelnen Kameras dazu - und gerade Zeit fehlt mir momentan etwas. Habe es ja noch nicht mal geschafft meine neue XA10 vor das Auflösungstestchart zu halten - zumindest habe ich meine Testcharts aus der Verbannung in der Abstellkammer hervorgekramt und sie schon mal neben den Schnittplatz gestellt ;-)

Servus

Dirk
Servus

Dirk
Dirk E. ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13522
Firma: Digital Production

Re: Erfahrungen mit der Panasonic G3 ?
22.07.2011, 23:59

Die GH2 hat ein Stereomikro.
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Tomski
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 18.05.2009
Beiträge: 3236

Re: Erfahrungen mit der Panasonic G3 ?
23.07.2011, 00:03

Yep bestätigt! Ist aber trotzdem nicht so der Bringer! :-)
Habe mir noch ein externes dazu bestellt. Sollte morgen ankommen. Bin mal gespannt, ob sich's damit besser anhört.
Tomski ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dirk E.
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 27.10.2009
Beiträge: 1547

Re: Erfahrungen mit der Panasonic G3 ?
23.07.2011, 09:57

Laut einem Testbericht hiess es angeblich nur Mono. Wer weiss was die da wieder gestestet haben, blickt ja eh kein menscvh mehr durch G, GF, GH, 2 oder 3, kein Wunder das man da dureichnander kommt als Tester bzw. Leser von (Fach-)Zeitschriften ;-)

Servus

Dirk
Dirk E. ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
7pc
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 3206

Re: Erfahrungen mit der Panasonic G3 ?
23.07.2011, 15:05

UliP hat folgendes geschrieben:
Die GH2 hat ein Stereomikro.


Meine auch. ;]

Ich würde genau hinschauen bei mit H oder ohne H. Das war bisher ein ziemlich wichtiges Kriterium.
7pc ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: GH2 vs. VG10
Thema -->: Speicherkarte bricht Aufnahme ab

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Panasonic Hinterkamerabedienung Dumbeldore Video- und Produktionstechnik 0 18.03.2018, 22:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge VDSL-Router mit ISDN-S0-Bus Erfahrungen? HerbyDerby Hard- und Software 3 19.01.2018, 20:39 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge BM Web Presenter - Erfahrungen? chb Video- und Produktionstechnik 1 29.11.2017, 10:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welcher Atomos für die Panasonic HC-X1 seahunter Video- und Produktionstechnik 3 26.09.2017, 18:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Einfacher LANC Start/Stop Knopf für P... jcbone2 Video- und Produktionstechnik 8 04.05.2017, 10:47 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » DSLR - Spiegelreflexkameras Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz