Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  

Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Aktuelle Produktionen
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Interstellar - Official Trailer
Thema -->: MusikVideo - Worauf achten b. Synchronisation fps & kHz?
Autor Deine Nachricht
Niran
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 1104
Firma: NH Consulting

Unterwasser Video mit Canon EOS-1D C Nachts
19.05.2015, 15:37

Hallo Leute,

ich brauche mal einen Tipp. Ein befreundeter Wissenschaftler filmt Fische u.ä. unter Wasser (ach was...) und dann auch noch Nachts. Die Frage ist was man mit dem Thema Licht machen kann. Er möchte gerne das das Resultat auch so aussieht als wenn es Nachts gefilmt worden ist. Logischerweise ein Problem weil es in der Realität ja recht dunkel Nachts ist, sogar über Wasser...
Er überlegt blaues Licht zu nehmen oder ggfs. in der Post alles irgendwie einzufärben.
Da es sich aber um Naturfilme handelt würde ich halt im Prinzip hier gar nichts einfärben.

Was meint Ihr? Empfehlungen zu einer guten Lampe? Da es sich um den Täter nicht um einen gelernten Kameraman handelt muss der workflow simpel sein. Ich schaue gerade nach welche Videomodi mit der Kamera überhaupt Sinn machen. Priorität hat Bildqualität.

Gruss,
Niran
Niran ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Goetz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 07.02.2011
Beiträge: 3389

Re: Unterwasser Video mit Canon EOS-1D C Nachts
20.05.2015, 01:44

Ich erinnere mich an die eine oder andere BBC Doku, in der Fische bei Nacht zu sehen waren oder auch In der Tiefsee, wo ja sozusagen dauerhaft Nacht ist. Da war nichts eingefärbt und trotzdem entstand der " Nacht"-Eindruck. Und zwar deshalb, weil das Licht der Scheinwerfer die Dunkelheit nicht sehr weit durchdringen konnte. In der Tiefe blieb das Bild schwarz. Das genügte völlig für den Eindruck.
Goetz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
godehart
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 28.08.2006
Beiträge: 446
Firma: Freelancer

Re: Unterwasser Video mit Canon EOS-1D C Nachts
20.05.2015, 14:14

Ich würde erstmal versuchen überhaupt etwas sichtbares zu produzieren, soll heissen, die Kamera sollte sehr Lichtstark sein. (Sony A7s z.b.) Wenn er Licht dabei hat, dann ist das ja schonmal ein eingriff in die Natur, der sich auch in der Post schlecht wegretuschieren lässt. Also am besten vorher überlegen und testen, mit welcher Farbtemp die Umgebung im Wasser für ihn am besten aussieht. Ich würde möglichst neutral Filmen z.b. in der Lampe Tageslichttemp+Tageslicht Weissabgleich in der Cam und dann hinterher ggf. einfärben.
In Ufernähe kann er ja auch den Mond simulieren mit einer Lampe vom Stativ auf das Wasser leuchten. Die würde ich dann natürlich mit CTB folieren.
godehart ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Nico
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 15519
Firma: formbund neue medien

Re: Unterwasser Video mit Canon EOS-1D C Nachts
20.05.2015, 14:53

Selbstverständlich muss da Licht her. Was soll der Taucher nachts unter Wasser, wenn man nix sieht? Wenn sich das bildlich erschliesst, dann ist das doch bestens. Unbedingt an "Aussenschüsse" denken, nicht nur subjektive. Also Taucher mit seiner Kamera mit Licht, schon sieht's super aus und passt zusammen.
Nico ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Interstellar - Official Trailer
Thema -->: MusikVideo - Worauf achten b. Synchronisation fps & kHz?

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge RAW Video, Uncompressed Video, RAW ov... Timo B. Anfängerfragen 4 11.09.2019, 12:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Canon Sterni Hard- und Software 23 05.09.2019, 12:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Empfehlung PC Video Workstation Timo B. Anfängerfragen 18 28.08.2019, 12:09 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Canon C300 Mk II C-Fast Card läßt sic... Günter Hard- und Software 3 27.08.2019, 22:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Video zu langsam für schnelle Bewegungen davenshaven Final Cut Pro X 2 26.08.2019, 19:11 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Aktuelle Produktionen Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz