Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » DSLR - Spiegelreflexkameras
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Ärger mit Tokina 12-24 AT-X Pro Objektiv
Thema -->: GH 4 4 auf 4:2:2 ????
Autor Deine Nachricht
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 717

AUFGEFALLEN ...
28.06.2015, 08:50

No comment?

http://www.sony.net/Products/di/en-gb/products/dkw5/index.html?cpint=SG_CATEGORY_SEC-TOUT-CAT-CAMERAS-EN_GL-2015-06-INCOMPARABLE_EU
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Clermond

Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 11.10.2010
Beiträge: 4247

Re: AUFGEFALLEN ...
28.06.2015, 14:45

was hättest du denn gerne kommentiert?
hohe Fotoauflösung, neuer Stabi, 4K 30fps 100mbs?
Clermond ist offline Benutzer-Profile anzeigenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 717

Re: AUFGEFALLEN ...
28.06.2015, 16:00

Schätze, dass die Kamera momentan (kommt bald) schon eine Sonderstellung einnimmt, was die technischen Daten angeht. Aber ist sie damit auch alltagstauglich? Wo könnte eine Schwäche sein? Wird sie ein Knaller? Oder hat sie zu findest Erfolg bei der hiesigen Klientel?
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Clermond

Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 11.10.2010
Beiträge: 4247

Re: AUFGEFALLEN ...
28.06.2015, 17:58

finalcutter hat folgendes geschrieben:
Wo könnte eine Schwäche sein?


Schwäche Video:
- nur XAVC-S d.h.:
- nur max 30p in UHD
- nur 100mbs in UHD /50mbs in 1080
- HDMI out auch nur 30p in UHD / 60p in 1080, beides nur 8bit

Schwäche Foto:
- was der AF kann muss man mal abwarten. Für bewegte Motive war die A7R nicht tauglich und keine Alternative zu Canon/Nikon DSLR

generell:
die wenigsten werden FullFrame eMount Objektive zuhause haben, ein Umstieg/Einstieg wird teuer

Hat halt von allem ein bisschen, aber wird sich m.E. auf beiden Gebieten bei den Profis nicht durchsetzen.
Clermond ist offline Benutzer-Profile anzeigenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 717

Re: AUFGEFALLEN ...
28.06.2015, 19:24

ok. Danke für deine fundierte Meinung. Hat mich doch etwas nachdenklich gemacht....
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Clermond

Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 11.10.2010
Beiträge: 4247

Re: AUFGEFALLEN ...
29.06.2015, 09:24

und noch ein Nachtrag: vielleicht haben wir uns alle and DSLR Filmen gewöhnt, aber es ist immer noch eine Fotokamera und von daher bestehen die üblichen Einschränkungen zum Filmen: keine ND Filter on board, kein vernünftiges Audio etc
Clermond ist offline Benutzer-Profile anzeigenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dirk E.
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 28.10.2009
Beiträge: 1544

Re: AUFGEFALLEN ...
29.06.2015, 11:05

Clermond hat folgendes geschrieben:
und noch ein Nachtrag: vielleicht haben wir uns alle and DSLR Filmen gewöhnt, aber es ist immer noch eine Fotokamera und von daher bestehen die üblichen Einschränkungen zum Filmen: keine ND Filter on board, kein vernünftiges Audio etc


Betreffend Audio-Einschränkungen - das kann man bei der A7 so nicht sagen. Da gibt es entsprechende Lösungen !

Man muss nur von Sony das passende Audioteil dazu kaufen. Es gibt den XLR-K2M, wird oben am Blitzschuh angedockt und bietet dann das was man ansonsten auch von den Sony-Henkelmännern her gewphnt ist: zwei XLR-Eingänge mit Phantomspeisung und manuelle Aussteuerung, Filter usw - genau die gleichen Bedienelemente wie man sie vom klassischen Camcortder her kennt. Ohne Kabelschlaufen, ohne popelige Miniklinkenkabel wie ansonsten wenn man einen XLR-.Adapter von Beachtek o.ä. einsetzen will....

Ich habe so einen K2M und eine "normale" A7 zum fotografieren - und hatte letztens beides gepaart eingesetzt. Funktioniert tadellos !


Aber alle anderen Nachteile bleiben vom Handling her trotzdem, auch eine A7 ist eine Fotoknipse und keine Filmkamera ;-)
Dirk E. ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Clermond

Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 11.10.2010
Beiträge: 4247

Re: AUFGEFALLEN ...
29.06.2015, 11:44

Dirk E. hat folgendes geschrieben:
. Es gibt den XLR-K2M,


o.k. das habe ich nicht bedacht. Kostet aber auch stolze >500€ mit Micro (gibt es wohl nur mit Micro)
Clermond ist offline Benutzer-Profile anzeigenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13489
Firma: Digital Production

Re: AUFGEFALLEN ...
29.06.2015, 12:01

Bis man die so richtig aufgerüstet hat, kommt man einer FS7 beim Preis schon bedenklich nahe…

Bei einer A7S ist der Abstand größer.
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10586

Re: AUFGEFALLEN ...
29.06.2015, 20:29

Ist mir auch ein Rätsel, wie man sich auf DSLR fixieren und einen Haufen Geld zum Beheben fehlender Funktionalität und Ergonomie hinblättern will, statt gleich über ein nicht allzu teureres Fertigpaket wie die FS7 nachzudenken. Die macht echt Spaß, ich habe vor ein paar Tagen eine bekommen (pures Glück, die verirren sich nur in homöopathischen Dosen nach Deutschland).

Tipp an dieser Stelle: im HD-Modus (nicht UHD/4K) wird das spottbillige 18-105 (netto um 400 Euro, kein Ramping!) optisch sauber korrigiert. Und es ist ein Motorzoom, das tatsächlich weich mit der Handgriff-Zoomwippe funktioniert. Man kann damit tatsächlich Run-and-Gun-EB spielen, wenn's mal sein muss!
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Hape
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 25.04.2007
Beiträge: 168

Re: AUFGEFALLEN ...
29.06.2015, 22:18

Traveller hat folgendes geschrieben:

Tipp an dieser Stelle: im HD-Modus (nicht UHD/4K) wird das spottbillige 18-105 (netto um 400 Euro, kein Ramping!)…


Kannst du das Objektiv genauer bezeichnen? Danke!

:-)
Hape ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10586

Re: AUFGEFALLEN ...
29.06.2015, 22:35

Sony E-Mount 18-105, F4 durchgehend.

Achtung: ohne elektronische Korrektur völlig unbrauchbar, wie schon gesagt. Die muss man in der F7 einschalten (Auto-Modus, die Optik ist "bekannt"). Und es geht nicht in 4K/UHD. Bei 400 Euro netto: was soll's!
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Hape
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 25.04.2007
Beiträge: 168

Re: AUFGEFALLEN ...
29.06.2015, 22:49

Super, danke schön! Sieht interessant aus.

Kannst du noch was über die Zoom-Geschwindigkeit sagen?
Das originale Objektiv fand ich eher schnarch-langsam…
Hape ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dumbeldore
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 1372

Re: AUFGEFALLEN ...
30.06.2015, 10:53

Wenn die Anti-Wackel-Technik (mit Roll-Kompensation), die wählbare Chip-Größe des Exmor R Sensors und die 399 Fokus-Punkte in einem Henkelmann verbaut wären, der dann auch noch 4K in 60p könnte wäre das mein Ding und schon gekauft ;-)
Dumbeldore ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dirk E.
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 28.10.2009
Beiträge: 1544

Re: AUFGEFALLEN ...
30.06.2015, 11:20

Dumbeldore hat folgendes geschrieben:
.....in einem Henkelmann verbaut wären.....


[satiremodus]

Henkelmann...? Wie uncool ist das denn....?

DSLR und sonst nix außer vielleicht einer DSLM !

[/satiremodus]


Sony's FS7 zeigt es - der Bedarf nach ordentlichen Kameras ist da. Von der FS7 einen etwas kleineren und leichteren Henkelmannableger als FS6 in der Art "VJ-Style" wäre eine gute Ergänzung nach unten - nach oben eine FS8 in einem Broadcastähnlichem Gehäuse das etwas mehr in Richtung Ergonomie zum auf der Schulter tragen geht wie die FS7.

Das ganze gerne in 4K mit 50p...... ;-)

Und eine Stufe darunter das gleiche nochmals mit einem 1"-Sensor für all diejenigen die eher EB-Mäßig arbeiten - einmal als Henkelmann mit ordentlicher Bedienung und einen Schulterkameraableger wie die PMW-300 bzw. EX3 bzw. die gute alte VX9000 bzw. DSR-200 aus dem DV-Zeitalter. Mit fix angebautem Objektiv, lichtstark und mit reltiv großem Zoombereich.

Damit hätte Sony ein quasi perfektes Portfolio an 4K-Kameras geschaffen !

Servus

Dirk
Dirk E. ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10586

Re: AUFGEFALLEN ...
30.06.2015, 12:11

Hape hat folgendes geschrieben:
Kannst du noch was über die Zoom-Geschwindigkeit sagen?


Etwa vier Sekunden Anschlag bis Anschlag.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Hape
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 25.04.2007
Beiträge: 168

Re: AUFGEFALLEN ...
30.06.2015, 22:00

Traveller hat folgendes geschrieben:
Hape hat folgendes geschrieben:
Kannst du noch was über die Zoom-Geschwindigkeit sagen?


Etwa vier Sekunden Anschlag bis Anschlag.


Danke für's nachmessen!

:-)

Eigentlich dürfte es schneller gehen, vielleicht kann man sich 'dran gewöhnen. Muß ich wohl mal bei Gelegenheit ausprobieren.
Hape ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 717

Re: AUFGEFALLEN ...
01.07.2015, 13:38

Dumbeldore hat folgendes geschrieben:
Wenn die Anti-Wackel-Technik (mit Roll-Kompensation), die wählbare Chip-Größe des Exmor R Sensors und die 399 Fokus-Punkte in einem Henkelmann verbaut wären, der dann auch noch 4K in 60p könnte wäre das mein Ding und schon gekauft ;-)


Habe diesen Beitrag auch geschrieben, weil ich die photographischen Eigenschaften (Vollformat, Auflösung, neuer AF etc,) der A 7R II für absolut revolutionär halte. Muss meinem o.g. fast Nachbarn daher Recht geben. Bin mal gespannt, ob es neue Erkenntnisse geben wird, wenn die ersten Tests gelaufen sind.
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10586

Re: AUFGEFALLEN ...
01.07.2015, 14:02

"Eigentlich dürfte es schneller gehen, vielleicht kann man sich 'dran gewöhnen. Muß ich wohl mal bei Gelegenheit ausprobieren."

Wie gesagt, wenn EB-ähnliche Sachen mal sein müssen. 2/3"-Schulterklassiker mit ordentlicher Optik sind aber dafür das Maß der Dinge - illosorisch zu denken, die FS7 wäre dazu eine Alternative. Never.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Hape
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 25.04.2007
Beiträge: 168

Re: AUFGEFALLEN ...
02.07.2015, 00:32

Traveller hat folgendes geschrieben:
"Eigentlich dürfte es schneller gehen, vielleicht kann man sich 'dran gewöhnen. Muß ich wohl mal bei Gelegenheit ausprobieren."

Wie gesagt, wenn EB-ähnliche Sachen mal sein müssen. 2/3"-Schulterklassiker mit ordentlicher Optik sind aber dafür das Maß der Dinge - illosorisch zu denken, die FS7 wäre dazu eine Alternative. Never.


Recht hast du.
Doch die FS7 rutscht immer mehr in den "normalen" Newsbereich (wenigsten habe ich bei uns das Gefühl).
Hape ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Ärger mit Tokina 12-24 AT-X Pro Objektiv
Thema -->: GH 4 4 auf 4:2:2 ????

finalcutprofi.de Foren-Übersicht » DSLR - Spiegelreflexkameras Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz