Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  

Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Anfängerfragen
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Clip aus gespeichertem Projekt importieren
Thema -->: Probleme im Viewer
Autor Deine Nachricht
Nico
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 15609
Firma: formbund neue medien

Multicam-Schnitt
11.03.2020, 19:28

Ich nutze selten FCPX, eher mit Resolve unterwegs und noch altes FCP7. :)

Die Azubis haben gerade ein Multicam-Projekt fertig geschnitten und die Frage tauchte auf, wie man denn nun den Multicam "reduziert" auf "normalen Hartschnitt", so dass in dem fertigen Projekt nur noch die originalen Clips verwendet werden. Gibt es das nicht, oder finde ich es nicht, oder wie oder was? :)
In FCP7 war es ein Mausklick.
Nico ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Indio
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 11615
Firma: motion

Re: Multicam-Schnitt
11.03.2020, 23:30

bei FCPx musst du dreimal den rechner zum fenster raus werfen +g*

sorry, kann dir da nicht helfen und ich konnte nicht anders ; -)
Indio ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Nico
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 15609
Firma: formbund neue medien

Re: Multicam-Schnitt
12.03.2020, 01:20

Hehe, das hilft mir gerade nicht. :)

@all
Gibt es das nicht? Oder habe ich irgend etwas unsinniges geschrieben? Bin ja extra im Anfängerforum. :)
Nico ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
DaliBassi
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 11.03.2006
Beiträge: 1873
Firma: freier Kameramann und Cutter

Re: Multicam-Schnitt
12.03.2020, 11:51

Soweit ich weiß und Dich verstehe, gibt es diese Funktion "noch" nicht.
Man könnte den Schnitt einmal als Videofile exportieren oder einen Compoundclip erstellen.

Wobei ich mich frage, warum man sowas, außer um Speicherplatz zu sparen, machen sollte. Was ist denn das genauere Zeil vom "reduzieren"?
DaliBassi ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Nico
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 15609
Firma: formbund neue medien

Re: Multicam-Schnitt
12.03.2020, 19:12

Ok, geht nicht.

Ziele könnten diverse sein. Zum einen, eine Entlastung des Rechners. Nach beenden des Multicam-Schnitts ein Mausklick, schon werden die geschnittenen Multiclips durch ihren sichtbaren originalen Clip ersetzt. Sieht exakt genauso aus, nur werden hier ab jetzt nur ein Clip abgespielt, nicht mehrere simultan.
Nachster Punkt: Audio. In einem Multclip kann ich nicht nachträglich die einzelnen Audiospuren (des Clips) "Roles" zuordnen. Das geht nur am Original. Sehr umständlich, wenn man es erst nachträglich machen möchte.
Weiterer Punkt: Weitergabe per XML an andere Systeme.
Weiterer Punkt: verschiedene Auflösung der Clips. Durch die Verschachtelung zu einem Multiclip hat dieser eine "Basisauflösung". Nach Multicamschnitt möchte ich "reduzieren" auf nativen Schnitt, um in das 4K.Material bei 1080i-Projekt reinzoomen zu können. Ja, geht auch so. Aber verstanden, warum es eine sinnvolle Funktion sein kann? Vom Programmieraufwand ist es jedenfalls ein Klacks. Wahrscheinlich kann auch jemand eine externe Software dazu schreiben, die via XML den Mist regelt.

Es gibt divierse Gründe, warum man in einer Sequenz ab einen bestimmten Zeitpunkt die Multicam-Verknüpfung aufheben möchte. Hat man viele Streams plus Farbkorrektur und Effekte, wird je nach Material auch ein potenter Rechner in die Knie gezwungen. Das muss ja nicht sein. FCP7, Avid, Premiere, Resolve können das. Ist ja auch nix dickes.

Hatte das auch mal in ein anderes Forum geschrieben. Interessant gleich die Abwehrhaltung. Ein fehlendes Feature wird erst mal grundsätzlich nicht gebraucht, und in Frage gestellt. FCPX ist eh allen überlegen, modern und mit der richtigen Hardware ist es eh wurscht, weil es sowieso immer läuft. Dämliches Youtube/Blogger-Geschwurbel ohne Sicht übern Tellerrand hinaus.
Nico ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Commodus
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 23.09.2007
Beiträge: 1306

Re: Multicam-Schnitt
12.03.2020, 19:31

Zitat:
Hatte das auch mal in ein anderes Forum geschrieben. Interessant gleich die Abwehrhaltung. Ein fehlendes Feature wird erst mal grundsätzlich nicht gebraucht, und in Frage gestellt. FCPX ist eh allen überlegen, modern und mit der richtigen Hardware ist es eh wurscht, weil es sowieso immer läuft. Dämliches Youtube/Blogger-Geschwurbel ohne Sicht übern Tellerrand hinaus.


Wenn es jemand anderer gewesen wäre, der diese Frage hier gestellt hätte, hätte ein gewisser „Reisender“ vermutlich schon längst ähnlichen Senf dazugegeben :-)
Commodus ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
DaliBassi
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 11.03.2006
Beiträge: 1873
Firma: freier Kameramann und Cutter

Re: Multicam-Schnitt
12.03.2020, 19:55

Okay, ja dies geht nun wirklich nicht :-(
Und nun verstehe ich auch Deinen Hintergrund. Vor diesem "Problem" stand ich nie in FCPX. Vielleicht kommt dies ja irgendwann wieder, da ja nicht wenige danach fragen scheinbar.
DaliBassi ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 11338

Re: Multicam-Schnitt
13.03.2020, 09:51

Der gewisse Reisende - und nicht nur der - empfiehlt bei Multicam Proxyfiles gegen „in die Knie gehen“.

Wegen fehlender Features, die man gerne hätte, helfen statt Abkotzen und Rumstänkern von einem gewissen römischen Kaiser nur pragmatische Lösungen, wenn ein Problem besteht. Und natürlich ein detailliertes Feature-Request an Apple. Gerne mit dem Hinweis, dass es das vor zehn Jahren schon mal gab. Was bringt dagegen ad personam-Genöle? Nichts.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Thomas G.
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.07.2008
Beiträge: 677
Firma: redandblue studio

Re: Multicam-Schnitt
13.03.2020, 10:29

XML raus und in Resolve alles "flatten" wäre mein Vorschlag. Dort dann die Crop-Zooms erstellen (geht genauso einfach wie in FCPX - eigentlich noch einfacher). Alternativ wieder per XML zurück zu FCPX.

Habe in den letzten Jahren gerne und viel mit Multiclip (Konzerte) in FCPX gearbeitet.
Bin dann aber zu Resolve gewechselt. Ist für mich nicht nachvollziehbar warum diese wichtige Funktion
in FCPX nicht vorhanden ist. Wenn mir das Programm anbietet Clips zu wrappen oder sonst wie in Containern zu verpacken (Compounds etc) warum geht das auflösen nicht? Premiere kann das, Resolve kann das...

FCPX nutze ich nur noch für "Quick & Dirty" Arbeiten. Da liegt mMn. die Stärke der Software.
Thomas G. ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Clip aus gespeichertem Projekt importieren
Thema -->: Probleme im Viewer

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Ganze Audiospur in fertigem Multicam-... blurbs Final Cut Pro X 1 19.06.2020, 19:23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Multicam in Splitscreen Swutz Final Cut Pro X 1 31.05.2020, 12:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge G-Raid Drive mobile Mini als Festplat... Rob Hotz Hard- und Software 14 27.05.2020, 14:15 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Multicam - einzelne Tonspuren getrenn... bassomat4 Final Cut Pro X 0 07.04.2020, 18:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 360° Schnitt mit Final Cut ben07 Final Cut Pro X 8 22.01.2020, 13:29 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Anfängerfragen Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz